Sitzheizung defekt Leder M5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sitzheizung defekt Leder M5

    Hallo,

    habe seit drei Jahren meinen schönen M5.
    Sitzheizung ist auf beiden Seiten defekt.

    Soviel ich weiß kann man die Sitzheizung nur mit dem Leder wechseln.

    Gibt es vielleicht noch andere Alternativen z.b. Firmen die den Heizdraht seperrat austauschen oder so?

    Danke schonmal.

    Gruß Robert
  • Beide gleichzeitig defekt?
    Das ist aber schon ein großer Zufall.

    Sicherung geprüft?
    Oder anders gefragt wie hast du festgestellt das beide Seiten defekt sind?
    Sitzfläche und Lehnenfläche zusammen oder jeweils nur eines von beiden?


    Eine andere vernünftige Option ist mir nicht bekannt als es kpl. zu tauschen, soweit ich es weiß kann das aber ein Sattler machen er näht eine neue rein.
    Markus


    Hier könnten Hinweise auf die Such-, Editier- und Zitatfunktionen stehen! :D
  • Hab meine Sitzheizung erst gestern repariert, möglich ist es aber bissl handwerkliches Geschick sollte schon vorhanden sein und eine Polsterzange und ein Lötkolben ist ein absulutes muss :rollen:
    Bei mir war in der Lehnenheizung vom Fahrersitz ein Kabel in der matte abgerissen :apaul: .Mit dem Lötkolben kann mann das wunderbar reparieren und seit dem funzt sie wieder :trinken:
  • Würd mich wundern, wenn du die Sitzheizung nur komplett mit Leder wechseln kannst. Ein Bekannter von mir ist Polsterer, und der nimmt regelmäßig Leder-/ und Stoffsitze auseinander zweclk Reparatur/Austausch der Sitzheizungsmatte.

    Björn
  • Danke schonmal,

    Sitzheizung muss bei mir eigentlich defekt sein weil die Sicherung nach ein paar Sekunden immer rausfliegt.

    Hat jemand eine Ahnung was das Leder mit der Heizung ca. Kostet. Nappa leder schwarz.

    Gruß Robert
  • Das Normale schwarze Leder soll für vorne glaube ich schon 600 Tacken kosten.
    Mir war das zu teuer. Hab meine Matten, aber nur Sitz und Rücken eine fach durch welche aus dem Netz erstetzt. Kostenpunkt 60 Euro!!
    Ich hab die alten aber im Leder gelassen Und neuen direkt am Sitz fixiert

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von opaauto ()

  • Original von opaauto
    Das Normale schwarze Leder soll für vorne glaube ich schon 600 Tacken kosten.
    Mir war das zu teuer. Hab meine Matten, aber nur Sitz und Rücken eine fach durch welche aus dem Netz erstetzt. Kostenpunkt 60 Euro!!
    Ich hab die alten aber im Leder gelassen Und neuen direkt am Sitz fixiert



    Das hatte ich am Anfag auch so gemacht zur Übergangslösung, aber es war überhaupt nicht zufriedendstellend da es eine halbe Ewigkeit gedauert bis man die Wärme spürte.
  • Huhu, hab die Sport Ledersitze mit Memory im Facelift. Welche 60euro heizmatten aus dem Netz hast du genommen?
    Kann ich die Heizmatten von den Stoffsitzen da rein tütteln oder klappt das mit der Elektronik nicht?
    Weil 1500eu für neue Sitzbezüge sind hart. Sehr hart.
    Ich hab das Problem dass die Heizung im fahrersitz nicht mehr geht. Noch nicht mal ein Fehler wird im Schaltzentrum ausgeblinkt. Einfach tot. Der Beifahrersitz funktioniert aber tadellos.
    Im Fehlerspeicher steht was mit Kurzschluss oder drahtbruch.