Ist meine Spur Richtig eingestellt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stiebling in Do ist was die Spur angeht, über jeden Zweifel erhaben. Ist wie hier in Essen die Fa Stracke, mit denen ich zusammen arbeite. Die stellen auch schon mal 2 Stunden an der Achse rum bis alles passt, auch wenn Termine dahinter sind.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Nö alles neu und der wollte alles 200% in den Werten haben.
    Der hat an jeder Schraube nen Schlüssel stecken gehabt und ist hin und her gesprungen wie nen Äffchen. Der ist jetzt genauer eingestellt wie bei BMW selber ab Werk.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • weiß ich nicht, ich berechne die meinen Kunden nicht extra. Die Gehört zum Fahrwerksumbau seit mitte des Jahres dazu.

    aber der fuffi ist schon günstig, bei BMW willste gar net wissen was die verlangen.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Wenn man bedenkt, dass der Mitarbeiter sowie die Umkosten durch Betrieb und Ausrüstung bezahlt werden wollen, kann eine Vermessung für 50€ nicht ausgiebig ausfallen, wenn man halbwegs nachhaltig wirtschaftet. Da muss es dann imo schon 3 stellig werden, wenn sich da tatsächlich auch mehrere Stunden für Zeit genommen werden. Sonderkonditionen ausgenommen. ;)
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • @frogface
    Wenn du meinen Beitrag gelesen hättest ;) , dann wüsstest du, dass ich 69,— Euro bezahlt habe. Wenn ich die Arbeit dort berücksichtige, dann war das ein normaler Preis, nicht extrem günstig, aber bei Weitem auch nicht zu teuer. Ich habe vor Jahren schon mal mehr für klar schlechtere Arbeit bezahlt.

    Ach so, bei mir war der Wagen ca. 45 Minuten auf der Vermessungsanlage. Und die Schrauben sind bei mir nicht festgegammelt, da die Fahrwerksteile keine 20t Km alt sind. Hinten waren die Werte jedoch schnell eingestellt, da kaum Abweichungen waren.

    Und einen dreistelligen Betrag halte ich für teuer. Schließlich wird die Achsvermessung immer mit einem Festpreis angegeben. Zumindest kenne ich das so.
    520i, M54, Bj. 04/2002, 5-Gang, Limousine
    Öl: Mobil1, 0W - 40

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Doc3000 ()

  • frogface schrieb:

    Was darf so ne super genaue Achsvermessung denn kosten für den Normal-Kunden? Ich hab vor paar Tagen für meinen um die 50,-Euro gezahlt. :rollen:
    KA ob die jetzt gut ausgeführt wurde oder auch nicht... :nixweiss:
    Also das ist wirklich unfassbar günstig.

    Ich habe bei einer bekannten Werkstatt letztes Jahr für meinen e36 Compact 95€ bezahlt. Ohne Rechnung! Die lief aber so ähnlich ab, wie die von @MWSEC. Der Zeitaufwand war auch ungefähr der gleiche :D
    B( . )( . )BS
  • maniacmechanic schrieb:

    Wenn man überlegt, dass eine neue Achsmessanlage inkl. Bühne rund 40t€ kostet, der geübte Mechaniker 30-45min benötigt wenn er zügig arbeitet, alles leichtgängig und nicht total verstellt ist, sind 50€ wirklich extrem günstig.
    Und wenn man das jetzt mit einem Klimaservice ins Verhältnis setzt, wo das Gerät 2-4t€ kauft, der Techniker vielleicht fünf Minuten Arbeit hat, und man bis vor einem Jahr noch 70€ dafür bezahlt hat, ist es schon erstaunlich
    B( . )( . )BS
  • svenb320 schrieb:

    Mit 70€ wird in nächster Zeit auch knapp.
    Wenn man bedenkt das sich der Preis für das Kältemittel R134a um mehr als 400% verteuert hat.
    Oft wird jetzt in vielen Werkstätten die fehlende Menge extra berechnet. Doof wenn die Anlage leer ist.
    Jup. Deswegen habe ich ja auch die Preise vom Stand letztes Jahr verglichen.
    Ich kenne schon Fälle, wo Leute zum Teil 150€ für die Befüllung der Klima an einem e36 320i bezahlt haben. Das ist schon derb.
    B( . )( . )BS