Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alte Kreditkarte/Gesundheitskarte halbieren. Wenn das Teil eh schon kaputt ist, beherzt rausziehen.

  • Klima plötzlich ohne Funktion

    michaelXXLF - - Elektrik

    Beitrag

    Eher zu wenig Druck im System. Daß der Kompressor anläuft hast du ja vermutlich schon gecheckt. Läßt du sie denn im Winter regelmäßig laufen?

  • Zitat von CptHero88: „ nur der Lack noch gut ist. Aber ich fahre ihn halt gerne, “ Das sind doch schon mal zwei ziemlich gute Gründe, das machen zu lassen! Wenn er dann auch noch rostfrei ist ... Hier mal unsere Ausleserliste: Wer kann Fehlerspeicher auslesen/löschen Codieren - Liste [Codierliste]

  • Kann das Zylinderkopfdichtung sein?

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Das kann nur einer beantworten ...

  • Kann das Zylinderkopfdichtung sein?

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von Manii: „war doch nicht so schlimm. wasserpumpe kaputt.. das ist nur braune rostbrühe, kühlmittel.. kein öl. “ Rost in nem Alumotor?

  • Leerlaufschwankungen bei warmen Motor

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von arti523: „Es gibt nur Auslass-NWS... “ Wie willst du uns damit sagen? M52 Motoren haben nur einen Einlaß-NWS und M52TU/M54 Motoren haben einen Einlaß-NWS und einen Auslaß-NWS. @chrisprog Da sind doch zwei NWSse abgebildet, #1 und #2.

  • Leerlaufschwankungen bei warmen Motor

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Da ich mich beim FL nicht so auskenne, hatte ich es mir verkniffen: Zumindest beim VFL gehört da ein Heißdraht-LMM rein, der auf dem Bild funktioniert da nicht. Das Original ist von Siemens wenn ich mich nicht irre. Ich fahre seit gut 6 Jahren auch einen Hella und bisher funktioniert der soweit gut.

  • Kühlwasser wärme fest stellen

    michaelXXLF - - Rund um den E39

    Beitrag

    Der Thermostat öffnet, ich hatte ich vorher gecheckt; ist ein 92°C Wahler. Die Pumpe ist von SKF. Soweit so gut. Ich bin schon ein paar Jahre lang mit 100% G48 gefahren, das war völlig unproblematisch. Derzeit dürfte geschätzt mehr Wasser drin sein, ich kipp ständig ein paar cm nach, frei Schnauze Wasser oder G48. Der Kühler wird ab 93°C Geheimmenü quer rüber gleichmäßig warm, Blätter und Dreck zwischen den Kühlern wurde vor nicht allzulanger Zeit entfernt, war auch nicht viel. Der Kühler ist ca…

  • Kann das Zylinderkopfdichtung sein?

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Bei den Mengen müßte man das bei laufendem Motor doch eigentlich sehen, wo es herkommt.

  • Leichter Kühlwasser Verlust.

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Du hast nen Polenfilter verbaut? Schlechten Scherz beiseite, sprichst du vielleicht von den Zuleitungen zur Standheizung von der du uns bisher noch nichts erzählt hast? Manchmal würde so ein Bild schon echt weiterhelfen!

  • Leichter Kühlwasser Verlust.

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von Bierkoenig: „ @michaelXXLF. Habich verkuckt ist doch ne normale drin, die Schraube ist vergammelt und unten her stand Wasser an der Schraube. Bild hochladen geht irgend wie nicht Bild zu groß... “ Bild verkleinern evtl? Was heißt denn "von unten her"? Unten steht die Schraube natürlich im Wasser ...

  • OK, also wie immer alles drin von verrecktem Sensor bis ABS-Block am Arsch. Danke für eure Rückmeldung, ich werde es beobachten! Auslesen geht hier vermutlich nicht, ABS-Sensoren sind mit Sicherheit original.

  • Leichter Kühlwasser Verlust.

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von Bierkoenig: „Falsch Verstanden... die Schraube hat Keinen Rand “ Mit "Rand" meinte ich so Ablagerungen wie auf meinem Bild oben, halt rund um die Schraube.

  • Leichter Kühlwasser Verlust.

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Dann ist es da auch nicht undicht. EDIT: So sieht leichter Kühlwasserverlust am oberen Schlauch aus. An der Schraube sollte es ähnlich aussehen.

  • Auf dem Weg in den Urlaub, wann sonst? Nach knapp 600km gemütlicher Autobahnfahrt noch einmal vor der Grenze getankt. Bei der Abfahrt "hakte" der erste Gang minimal aber spürbar, ASC und ABS leuchten gelb. Am nächsten Parkplatz angehalten, Motor aus, Motor wieder an, Warnleuchten bleiben an. Super. Nach 250km nochmal eine Pause gemacht, ca 20 Minuten, Motorhaube offen gelassen, Motor gestartet, beide Leuchten aus. Wunderheilung? Das ist jetzt zwar ein befriedigendes Ergebnis, aber das würde mich…

  • Leichter Kühlwasser Verlust.

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Würde es da rausdrücken, würdest du das sehen! Hat die Schraube einen grünen Rand? Dann ist sie undicht.

  • Leichter Kühlwasser Verlust.

    michaelXXLF - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von Eckart1: „ Bei nur 700 ml Kühlverlust und ca. 10 l Gesamtmenge kann ich mir aber nicht vorstellen, daß da deswegen die Heizung kühl bleibt. “ "Nur" 700ml? Das ist fast ein dreiviertel Liter! Bei meinem Dicken läuft die Heizung spürbar schlechter wenn drei bis vier cm fehlen.

  • Kühlwasser wärme fest stellen

    michaelXXLF - - Rund um den E39

    Beitrag

    Ich habe mir das nicht ausgesucht, das ist einfach so seit dem letzten - gleichzeitigen - Wechsel von WaPu und Thermostat. Ob die 10° Differenz einen zeitlich langen Unterschied machen, wenn der Kühler hochgeht weiß ich nicht. Ich glaube eher nicht. Das dürften Sekunden sein.

  • Kühlwasser wärme fest stellen

    michaelXXLF - - Rund um den E39

    Beitrag

    Laut ist alles bis 110°C im Alltagsbetrieb in Ordnung, der Zeiger steht auch bis 115°C senkrecht. Laut BDA ist alles bis zum Beginn des roten Felds bei Last wie z.B. Anhänger im Sommer in den Alpen, ebenfalls OK. Ich fahr 103°C nach Thermostat und WaPu Tausch.

  • Abschlusswand Motorraum?

    michaelXXLF - - Rund um den E39

    Beitrag

    leebmann24.de/bmw-ersatzteile/…61&og=07&hg=51&bt=51_2428 #3, scheint derzeit aber nicht lieferbar zu sein. Die Klammern sitzen sehr stramm. Öl muß nicht abgelassen werden um die Dichtung unter dem Ölfilterfuß zu wechseln.