Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 481.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 530d FL Dieselpumpe im Tank

    joh530d - - Elektrik

    Beitrag

    Ich würde aufgrund der zweifelhaften Qualität, was man so hört, kein Magneti Marelli kaufen. Lieber Original neu oder was gutes originales gebrauchtes. Je nach dem wie lange du Den noch fahren willst. Gebrauchtteile gibt es übrigens auch mit Garantie!

  • Servotronic Problem

    joh530d - - Elektrik

    Beitrag

    Zitat von Silber-Schiff: „Also erstmal danke für die Tipps. Ich habs jetzt so gemacht, dass ich mit einer Spritze den Ausgelichsbehälter leer gesaugt habe damit mir nicht mehr so viel Öl entgegen kommen kann, und dann habe ich diesen noch Luftdicht verschlossen um das nachlaufen zu erschweren. Allerdings kam ich garnicht dazu den Wandler abzubauen da die eine Schraube vom Vorderachsträger blockiert wird. Hat von euch jemand eine Idee wie ich das Problem lösen kann? Muss ich das ganze Lenkgetrieb…

  • Hallo Zusammen, ich wohne am Hang und da ich nicht jeden Morgen einen Umweg fahren möchte setze ich zurück, ca. 20 Meter den Hang hinab. Das Ganze in Schrittgeschwindigkeit. Die letzten 5 Meter sind dann eine 90 Grad Kurve. Sobald ich bei ca. 3/4 des maximalen Lenkeinschlags bin, fängt des ESP an stark einzugreifen. Egal ob der Rückwärtsgang eingelegt ist, oder ich mich nur rollen lasse. Ich habe dieses Phänomen jetzt schon seit einigen Jahren, doch gestern trat es noch stärker auf. Immer in Ver…

  • Servotronic Problem

    joh530d - - Elektrik

    Beitrag

    Das ist wirklich keine schöne Arbeit: Wenn du den Wandler abziehst kommt dir ein Strahl entgegen. Wenn du dann den neuen Wandler in die Bohrung einführen willst, musst du quasi in den Ölstrahl greifen. Die Chance, das das kleine Feinsieb, welches du nur auf den Wandler oben auflegst dabei weggespült wird, ist sehr hoch. Ich weiß bis heute nicht, ob das Sieb bei mir nun wirklich drin ist, nach mehreren Versuchen hatte ich dann die Nase voll. Das System läuft seit dem aber einwandfrei. Also: Optim…

  • Zitat von Repsol-Bird: „Die letzten ATE Power Disc Scheiben habe ich genauso montiert wie die aktuellen BMW Scheiben. Radnabe penibel sauber gemacht, Gleitflächen der Bremsbeläge gereinigt und vorsichtig eingebremst. Aber selbst in der Einbremsphase haben die ATE Power Disc schon das ruckeln angefangen. “ Bezüglich ATE Powerdisc kann ich die Erfahrung teilen: Die waren innerhalb kurzer Zeit verzogen, trotz penibler Montage an Neu mit ATE-Teilen überholten 324er Sätteln. Ich war echt enttäuscht. …

  • Abschlusswand Motorraum?

    joh530d - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von MWSEC: „kommt auch neu nicht mehr. Alles was jetzt noch in den Rechnern drin steht sind Reste die bei irgendwelchen Händler liegen, die das Teil aber dann als "Leiche" bezeichnen “ Also das wäre ja skandalös! Das Teil hat sich bei mir auch langsam im unteren Bereich in Staub aufgelöst. Vermutlich durch die Hohen Temperaturen in dem Bereich... Letztes Jahr hatte ich aber noch Ersatz erhalten.

  • Ich würde auch nach oxidierten Kontakten an der Motorelektrik bei Steckverbindungen Ausschau halten. Das ist zwar oft nicht so leicht zu sehen auf den ersten Blick, aber doch ein Thema. Also Kontakte prüfen, evtl. auf niedrigen Übergangswiserstand durchmessen und ggf.reinigen. Denn hohe Übergangswiderstände verfälschen Dir die Sensorwerte. Hab ich selbst erst letzte Woche an meinem M57 erfahren müssen, welcher ansonsten trotz Oxidation am Stecker lief. Aber eben nicht so wie er könnte...

  • Radnabenpaste? Alternativen?

    joh530d - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von zille6931: „Zitat von VincentVega: „Die Auflagefläche Felge->Bremsscheibe... “ Aber genau da gammelt es doch fest, ich streiche da seit Jahren dünn CU-Paste drauf “ Ich mache das seit 10 Jahren am E39 so und habe keine Probleme damit. Auch nicht im Grenzbereich. Natürlich wird die Reibung zwischen Felge und Nabe durch Fett etwas verringert, aber man muss sich auch mal vor Augen führen, dass generell eine Metall auf Metall-Reibung an sich schon recht gering ist. Der Topf der Bremsscheib…

  • Radnabenpaste? Alternativen?

    joh530d - - Allgemein

    Beitrag

    Ich nehme und empfehle das hier: ebay.de/itm/NASP-Montagepaste-…64d56d:g:2lEAAOSw4YJZYo0y

  • Wie sollte sich ein M57 anhören?

    joh530d - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von paulbo038: „Wie gesagt. Ich denke, dass das von den Wandlern kommt und zu einem gewissen Teil vollkommen normal ist. “ Das glaube ich auch, denn die M57 mit Wandler-Automatik kann man beim Dämpfungsverhalten von Drehschwingungen her nicht mit einem Zweimassenschwungrad wie beim Schalter vergleichen. Auch wenn die Wandler eine Dämpfungsfunktion haben, ist es eben nicht so komplex und effizient aufgebaut wie beim ZMS mit Fliehkraftpendel. Daher kommen bei modernen Wandlern nun auch solch…

  • Hallo, erst mal Glückwunsch, dass er noch fährt. Was du tun könntest, wäre einen passenden Linksausdreher kaufen, den Nehmerzylinder an der Stelle vorsichtig erhitzen, dann etwas Kältespray auf den abgebrochenen Rest in der Bohrung geben und dann sehr zügig den Linksausdreher ansetzen. Ansonsten bleibt Dir nur ein neuer/gebrauchter Nehmerzylinder.

  • Limapfeiffen und kein Ende.....

    joh530d - - Car-Hifi & Navigation

    Beitrag

    Wie gesagt, der I-Bus verliert seinen Massebezug, weil in dem Gerät die Leistung über zwei Spulen, also „durch die Luft“, drahtlos, induktiv übertragen wird! Also ist das Massekabel worüber der IBus kommuniziert unterbrochen, auch da der Transformator für die Übertragung mit Wechselpannung arbeitet. Das Gerät aus deinem Link hat ja die gleichen Eigenschaften, probiere es doch einfach aus. Sei einfach sehr vorsichtig damit und wenn es nicht funktioniert, sende es halt zurück. Schlimstenfalls gehe…

  • Mensch, ich würde mir bei der Umrüstung auch keinen Kopf über eine Eintragung machen. Die 324er Bremse ist ein Original BMW-Teil was für dieses Fahrzeug vorgesehen ist. Abgesehen davon handelt es sich um eine Aufwertung hinsichtlich der Sicherheit. Ich selbst habe die 324er seit vier Jahren am 525d und kein Hahn hat danach gekräht. Ettliche Polizeikontrollen und 2xTüv damit gehabt. Wenn man unbedingt ne Eintragung braucht, einfach Auszüge vom Teilekatalog der Bremse von 25d und 30d beim Prüfer v…

  • Lenkgetriebe getauscht

    joh530d - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von COB: „Der 30d hat doch auch Zahnstange ? Wieso hast du beim Wechsel des LG die Spur vertsellt ? Bei der Demontage der Spurstangen am LG verstellt sich doch nichts. “ An für sich kein schlechter Gedanke. Jedoch kann man nicht sicher sein, dass die Zahnstange im neuen Lenkgetriebe exakt die gleichen Längenmaße hat wie das Alte. Daher lieber vermessen lassen, als sich auf lange Sicht die Reifen zu ruinieren.

  • Da bin ich ganz bei Dir, denn die Ursache müsste eigentlich wie schon etliche male hier erwähnt die Masseverbindung zwischen Motorblock und Karosserie sein. Ich werde diese bei mir noch mal demontieren, die Kontaktstellen beidseitig fein anschleifen und Batteriepolfett drauf schmieren. Nachtrag, bezüglich der galvanischen Trennung: Nach weiterer Überlegung wird das in meinem Fall wohl leider nichts werden. Ich wollte das BM54 so massemäßig entkoppeln, aber das Problem wird sein, dass der K-Bus d…

  • Zitat von die_ewige_9: „danke dir....na wunderbar nun kann ich erstmal elektroik studieren....lach fuck “ Haha, nein du musst nicht studieren dafür! Mal im Ernst, das habe ich mit ein paar Klicks nach "Galvanischer Trennung" gefunden: shop.leab.eu/DC-DC-Wandler/Alf…72-Ausgangsstrom-6-A.html Das Gerät liefert maximal 6A, was für das Xtrons reichen könnte, müsstest du aber noch prüfen. Steht im Normalfall im Datenblatt oder auf dem Gerät selbst wie viel Ampere es sich gönnt. Oder das hier liefert …

  • Wenn es mit einer separaten Batterie nicht pfeifft, solltest du dich einmal in das Thema "Galvanische Trennung" einlesen. Da gibt es Möglichkeiten die Stromversorgung deines Xtron vom Bordnetz zu trennen, aber weiterhin vom Bordnetz abzuzapfen. Das funktioniert dann quasi über Induktion, also einem speziellen"Trafo". D.h. 12V Bordnetz rein -> 12V Bordnetz raus, aber massemäßig komplett abgekoppelt... Das periodische Pfeiffen bei Zündung an ohne laufenden Motor höre ich auch ganz leicht aus meine…

  • Das Original BMW Navi kommt von der Firma VDO Dayton. Über Die sollte sich weiterhin aktuelles Kartenmaterial beziehen lassen, wenn BMW selbst es nicht mehr vertreibt.

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    joh530d - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von PuntoKing: „Ich habe immer gesagt es gibt keinen Nachweis dafür, dass ein 5W30 schlechtere Eigenschaften hat als ein 5W40. “ Ich würde sagen die Ausführungen von @Enterprize hier, geben nun Aufschluss: Zitat von Enterprize: „Schmierung 5W30 vs 5W40, Reibekräfte am Kolben, Unterschied bei dem Arbeits-Hub kurz nach der Zündung: - Teillast 1200 rpm: Über 100N oder ca 50% Steigerung bei der 5W30 Reibkraft - Volllast 2000rpm: Über 200N oder ca 20% Steigerung bei der 5W30 Reibkraft 100N bede…

  • Touring Heckklappendämpfer Standzeit

    joh530d - - Rund um den E39

    Beitrag

    Es wäre für mich interessant herauszufinden, was die -aktuell- kurze Halbwertzeit der Dämpfer bewirkt. Meine Stabilus waren auch nach drei Jahren am Ende. Einbau war 2015. Die damals ausgebauten Dämpfer waren allerdings die ersten von 2001 und hatten damit ganze 14 Jahre gehalten. Das ist ja schon sonderbar und auch aufgrund des hohen Aufwands beim Doppelten Dachhimmel nervig. Also man ist sich sicher einig, dass die Qualität nachgelassen hat, aber was genau ist das Problem? Verlieren die Dämpfe…