Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 534.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterfahrschutz 540i fehlt?

    ekkik - - Rund um den E39

    Beitrag

    Ich denke den ETK kann man so verstehen, dass es die Getriebeabdeckung nur beim Automatik gab, daher habe ich vermutlich auch keine. Die Motorabdeckung hat es aber immer gegeben.

  • Unterfahrschutz 540i fehlt?

    ekkik - - Rund um den E39

    Beitrag

    hab auch nur den vorderen...

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Du meinst, die DK mal auf genau waagerecht einstellen ?

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Ah, ok vielen Dank. Die Plastikschaufel ist keine Schwachstelle mehr ? Was sagst du zu der DK-Einstellung bei Vollgas ?

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Mir ist noch folgendes aufgefallen, hat aber nichts mit dem Geräusch zu tun: Bei Vollgas müsste die Drosselklappe (Seilzug!) doch eigentlich genau waagerecht stehen. Ich habe mal nachgemessen. Die DK liegt bei Vollgas bei 46mm , der Innendurchmesser ist 82,5mm. Optimal müsste die DK doch bei 82,5/2=41,25mm liegen, oder ? Soll ich den Endanschlag einstellen, oder habe ich da einen Denkfehler ? Siehe Bild und LINK Zum Thema: SKF WaPu ist angekommen, Platikschaufelrad ! Kann das sein ? Da war doch …

  • Zitat von Zipple: „Die Löcher am unteren Ende von meiner Abdeckung waren gebrochen. “ Ist der mal durch den Zoll (Bundepolizei) durchsucht worden, Drogen, Waffen ? Die gehen da ziemlich radikal vor und reparieren anschließend eher bescheiden oder gar nicht.

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Merkwürdig ist, dass alle Kolbenböden verrusst sind, aber nur 2 Ventile. Vermutlich sind die Kolbenböden heisser als die Ventiloberteile und verrussen dadurch leichter (?) Zitat von ekkik: „Kann es sein das die Öldämpfe erst in der ASB kondensieren ? “ habt ihr dazu noch Ideen? Insbesondere, warum die Membrane (KGE innen) so trocken ist ?

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Danke für den Hinweis, ich habe bisher nur den Insektenrest bei Zyl 7 entfernt. Werde aber noch mal genau prüfen. Wie schädlcih wären denn kleine Platikteilchen, würden die nicht einfach verbrennen ? Ansonsten könnte ich noch durch Kerzenöffnungen endoskopieren. Ich habe noch ein Übersichtbild hochgeladen "Ansaug": c.1und1.de/@519516344895407092/hI2BN2raTDSj7154U0-7uA

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Wapu (SKF) und KGE sind bestellt. Habe daher schon mal die ASB wg. KGE und Brillendichtung abgebaut. Hier einige "Impressionen": Zyl. 8 und 4 haben auf dem 2. Ventilteller einige Ölkruste, vermutlich von defekter KGE KGE-Dichtung unten undicht, daher war es unterhalb der ASB ölig KGE ausgebaut, ölig ASB innen ölig, hinten kleine Pfützen Soweit alles erwartungsgemäß. Nach Öffnen der KGE (innen vollkommen bröselig) hat mich allerdings gewundert,dass diese innen kaum einen Ölfilm aufweist, siehe le…

  • Zur Info: mein Motorgeräusch-Problem ist geklärt, es war die WaPu. Damit ist ein Zusammenhang mit Ceratec auszuschließen.

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Puh, vielen Dank an @RsRichard ! Dass ich die Wapu nicht schon früher auf dem Schirm hatte, ist schon fast peinlich. Dabei hatte ich den Riemen schon runter, da ich die erst die Lima in Verdacht hatte. Hätte ich mir eigentlich denken können, da ich vom Vorbesitzer wusste , dass er eine NoName-Wapu eingebaut hatte (vor ca. 2,5 Jahren). @RsRichard: ist VAICO auch Müll ? Ceratec-Thema ist Ehrensache Was meinst du zu der Drehzahlanhebung s.o. ?

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    ohne Wasserpumpe ? Wie lange maximal ? Habe Ventildeckel noch runter. Kannst du daher bitte noch auf folgende Auffälligkeit ansehen, Vielen Dank! Ich habe in der Zeit den Kettenspanner gelöst, um mir die Plastikschiene gegenüber besser anschauen zu können. Bei entspannter Kette kann ich diese Plastikschiene sehr leicht abheben, das scheint nicht OK zu sein. Ist die nicht geklipst ? Das Foto zeigt die abgehobene Platikschiene (Pfeil). Dabei steckt (auf Foto nicht sichtbar) nur ein Schraubendreher…

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    youtu.be/7lKjhSz45rk youtu.be/DdjYotnN_ME youtu.be/Ht1LxhUofmA sollte funktionieren...

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Vielen Dank für die Info. Ich habe weitere Videos gemacht: c.1und1.de/@519516344895407092/Jr7LftdrSd-eOZ4cQXFtPw in Video 2_ ist bei 0:09 ein weiteres regelmäßiges Geräusch zu hören, welches selten auftritt und ohne Video kaum zu hören ist. Noch eine Frage: Mir ist aufgefallen das seit vorgestern der angehobene Leerlauf , also ca. 700 U/min anstatt 550 anliegt. Klima ist aus. Wann wird der angehobene Leerlauf beim vorTU ausgelöst ?

  • nicht ganz, es ist Bornitrid. Mehr darüber im oil-club...

  • unregelmässiges abnormes Motorgeraeusch M62

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Da ich mir doch etwas Sorgen mache, habe ich nun den rechten Ventildeckel abgenommen. Der blanke Teil des Kettenspanners ist immer noch ca. 6mm ausgefahren, also ähnlich wie bei der letzen Überprüfung in 7/18 , siehe: LINK Der aktuelle Zustand ist im angehängten Foto erkennbar. Allerdings ist mir direkt nach dem Abbau des VD aufgefallen, dass die kurze Kette recht viel Spiel hat. Ich konnte sie mind. 2mm von der Gleitschiene abheben. Nach Durchdrehen des Motors war dann allerdings alles stramm. …

  • Zitat von satanic: „Zumal auch kein KFZ-Hersteller sein ok für solche "Wundermittel" erteilt hat “ Das heißt ja nun mal leider gar nichts. Herstellerempfehlungen und damit auch Nichtempfehlungen sind nicht immer optimal. Ich erinnere nur immer wieder an Ölwechselintervalle, 5W-30, Lifetimefüllungen etc. Zitat von satanic: „muß man ja nicht wie die Lemminge hinterher rennen. “ Na,ja, das ist das schöne am Forum , dass alle ihre Erfahrungen austauschen können. Hinterherrennen tut hier keiner einfa…

  • Lt. Hersteller LM besteht das Mittel aus zwei Hauptbestandteilen, einem sehr langfristigen (angeblich bis 50000, dieser "haftet" angeblich) und einem "mitschwimmenden". Der letzere befindet sich dort, wo auch das normale Motoröl ist (Ölfilm zwischen Gleitlagern etc.) Es gibt aber noch einen Effekt , den man wissen muß: Dieser letztere Bestandteil setzt sich bei langer Standzeit in der Ölwanne ab, was ab lt.Hersteller kein Problem darstellt, da er beim ersten Starten sofort von der Ölpumpe aufgen…

  • Ich mein, hier sollten alle E39-Ceratec-Nutzer ihre Erfahrungen mit dem Mittel kundtun, daher weise ich auf ein aktuelles Problem meines M62vorTU hin. Es geht um ein noch recht unscheinbares, aber nicht normales Motorgeräusch; siehe mein Thread dazu. Ich glaube nicht das es irgendetwas mit Ceratec zu tun hat, aber fairerweise sollte man alle evtl. Auffälligkeiten hier veröffentlichen; vielleicht hilft´s ja. Ceratec ist nun >2500 km im Motor

  • Handbremszug gerissen?

    ekkik - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von COB: „Die kann man so an sich nicht verdreht einbauen. “ sind die nicht identisch und damit dann auch vertauschbar ?