Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von paulbo038: „Das mit den billigen NWS wissen wir ja nicht. Die Frage meinerseites blieb ja unbeantwortet. “ Doch, hat er ja geschrieben. Herth und Buss. Die haben noch nie im E39 funktioniert, egal welcher Motor

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von paulbo038: „Ich tippe auf Zündspule, Zündkabel, oder Zündkerzen. “ Überalterte Lambdas in Verbindung mit billig NWS. Erklärt Gestank und Motorverhalten... Edit: Erklärt auch den Verbrauch, der läuft dauerhaft zu fett...

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von David_2709: „NWS Herth+Buss “ Da haste deinen Fehler, bei Sensorik ist der Bock ne Diva

  • Zitat von quentin_fotograf: „ Warum war sie überhaupt leer, Batterie tot, Kriechstrom..? Sollte man diagnostizieren “ Zitat von fluxgold: „ Fahre immer nur Kurzstrecke. “

  • 523i Weißer Rauch aus Auspuff

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von winne65: „Ich gehe fast nie über 3000 u/min. Auf der Bahn dann schon mal. Aber ist ja nicht soooo oft . Der Motor hält bestimmt noch 300 Tkm bei meiner Fahrweise . “ Glaub ich nicht, da rosten dir doch die Kolben im Block fest....

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Erinnerung stimmt, Gruß nach Recklinghausen zurück

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Im Sommer fast täglich. Der muss noch immer als Daily herhalten. Aber gut, mit 330k KM ist er grad erstmal eingefahren, Kettentrieb und Getriebe sind überholt, ist quasi so wie grad Einfahrölwechsel gemacht @winne65 Dafür sind die gemacht. Wenn man den pflegt wird der immer rennen. Prinzipiell muss man eher die Karosse bei der Laufleistung im Auge behalten als den Rest. Meiner kriegt am Tag 120km Autobahn und Landstrasse, kein Stadtverkehr, ergo artgerechte Haltung

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Nee, Richtung Seat das war.... ja, frag mich mal nach dem Namen..... war ein weißer E39. Kein Plan, ist ewig her. Ich hab damals nur von E39 R6 auf E39 V8 gewechselt. Und der steht immer noch hier bei mir

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Ich hab den E39 nie abgegeben, nur drum rum noch Autos zugekauft. Der fährt aber nur noch im Sommer und wartet auf sein H-Kennzeichen. Zum abgeben steckt da mittlerweile viel zu viel Geld drin. Das mit der Arbeitswelt klingt nach nem Plan, da arbeite ich noch dran...

  • Zitat von VincentVega: „Zitat von cowboy1958: „Gruß an Vince geb mal Nachricht ob er wieder fit ist. “ Ja, hab ihn am Montag wieder abgeholt. Jetzt läuft er wieder wie er soll.Die Werkstatt hat noch was von fehlenden zwei Zylindern erzählt - überraschend, aber nicht unmöglich. Muss ich mir demnächst mal anschauen... Ansonsten leider aktuell viel zu eingespannt, daher auch hier sehr selten anzutreffen... Wird sich im Februar wieder ändern “ Hab ich dir doch schon länger gesagt. Das du nie hören k…

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von cowboy1958: „Gruß an @Labbykutscher Lange nichts mehr von dir gehört. Sonst alles gut? “ Hah, der Schwarzfahrer. Soweit alles gut. Und bei dir?

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    So schlimm?

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von winne65: „Hey, auch mal wieder im Lande . Ganz schön was los hier, gel . Ja, die Jugend von heute . Musst mal @David_2709 sein Vorstellungsthread lesen smiley68.gif . “ Moin Winne. Ja, so ein, zwei mal im Jahr geb ich mir das Will ich das lesen???

  • Auto stinkt nach Benzin, AU bestanden

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von David_2709: „Ich kann es dir nicht sagen. Als Ich ihn auf der Bühne hatte stank er gut aus dem Auspuff raus. Wenn er zu fett läuft müsste er mir das doch in den Livewerten anzeigen? Muss Ich umbedingt mal auslesen beim Kaltstart, momentan zickt das Programm bei mir. Bei warmen Motor ist der Geruch fast nicht mehr wahrnehmbar. “ Sehr wahrscheinlich möchten dir deine Lambdas sagen das sie keinen Bock mehr auf dich haben

  • Getriebenotprogramm

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von Dr. Shark: „Zitat von euv-5820: „Wenn es aus dem Getriebe kommt, wo muss ich suchen ? “ Ganz vorne. Dort sitzt der Getriebeölkühler, der gerne mal durchgammelt. “ Oder Getriebeglocke. Simmerring an der Ölpumpe wird auch irgendwann mal platt.

  • Getriebenotprogramm

    Labbykutscher - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von euv-5820: „141 Signal: AGS Telegrammfehler oder kein Telegramm Fehlerhäufigkeit 40 sporadischer Fehler Fehler durch externes Steuergerät. Könnt Ihr damit was anfangen ? Der Fehler sagt eigentlich nur aus das die Kommunikation mit dem Getriebesteuergerät nicht richtig funktioniert. Gibt es diesbezüglich Einträge in der IKE oder DME? Das er langsam beschleunigt ist normal, im Notprogramm fahrt er nur noch im 4. Gang “

  • Zitat von ZeroCool1303: „Zitat von Labbykutscher: „Wenn drunter alles trocken ist, sollte der Füllstand gleich sein. “ Naja, gibt aber immer noch keine Information darüber, ob der Füllstand auch richtig war, oder ob von Anfang an etwas fehlte nach dem Befüllen “ War ja auch nicht seine Frage. Vermute seine Frage zielte darauf ab, ob der Füllstand, wenn ohne Ölverlust zu wenig drin ist, seit dem Wechsel gleich ist und somit seit längerer Zeit mit zu wenig Öl gefahren wurde

  • Zitat von lamadad: „"Nur Offtopic" ( Sehr wahrscheinlich irrelevant für den TE) : Bei Mercedes gab es ganz oft ( es waren glaube ich E & S Klassen ) den Fall, dass kein sichtbarer Verlust des AT Öls vorhanden war, sondern etwas im Kühler ( oder war es ein separierter Getriebekühler?) undicht wurde, wodurch eine Vermischung von Öl & Kühlflüssigkeit stattfand, das machte ich ebenfalls in ähnlichen Symptomen wie beim TE bemerkbar. Wie gesagt, ob das beim E39 mit Automat überhaupt möglich ist, weiß …

  • Zitat von Effendi84: „Darf ich den Thread mitnutzen und nach einer fähigen Werkstatt in München fragen? “ Wenn Augsburg auch geht, könnte ich dir da wen nennen

  • Wenn drunter alles trocken ist, sollte der Füllstand gleich sein.