Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dauerthema: Steuerzeiten M62TU

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Woran erkenne ich Variante a (teuer) oder b (alte) ? 2017 habe ich mir das BGS 8602er für 255€ bei Werkzeuge-Berlin gekauft...

  • Dauerthema: Steuerzeiten M62TU

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Beim BGS M62-TÜ-Werkzeug passt es 100%.

  • 540i Motorgeräusch

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Die Antwort kennst du doch bestimmt...

  • Die WÜK ist nicht geschlossen. Sie ist geregelt. Der Soll-Schlupf ist auf +-50UPM geregelt. Sobald mehr Last auf dem Antriebsstrang geht, brummt es 100%tig, weil der Wandler keine Torsionsdämpfung hat.

  • Gibt keine sinnige Lösung für den M52TÜ. Die Achsübersetzung ist zu lang, hab da auch schon alles getestet. Es brummt schon bei 65 km/h wie verrückt.

  • Dauerthema: Steuerzeiten M62TU

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Vielleicht hilft dir das? youtube.com/watch?v=VHLOTAXhvMM youtube.com/watch?v=0ZwmlACNHEM

  • Ja. Ich hab doch oben geschrieben, dass du eine andere Software nehmen solltest und die X3 SW nicht richtig ist!

  • du hast eine Anti-Brumm-Maßnahme von BMW erhalten. Somit würde ich die E83-SW nicht empfehlen.

  • Hallo Leute, ich hab das 740d Thermostat ja auch drin. Nur ist mir auch wieder aufgefallen, dass trotz 20°C Aussentemperatur die Wassertemperatur auf ca. 93-96°C ansteigt. Kennfeldthermostat ist ja raus. Der Visco läuft dann bis 2000 UPM immer mit, das nervt. Ist das so richtig?

  • Automatikgetriebe ECO_Tuning Teil 2

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    @mr.non-e39: Auch wenn dein Ton absolut daneben ist, möchte ich kurz Stellung beziehen: Ich kenne das GM 5L40-E sehr gut. Wenn du dir die Seite von Sonnax angesehen hättest, wüsstest du, was - auf kurz oder lang - mit jedem GM Getriebe passiert. Es ist kein schlechtes Getriebe, es kann sehr hohe Leistungen übertragen und ist - verglichen mit anderen Getrieben, der gleichen Bauzeit - immer etwas "Fortschrittlicher" gewesen. Egal ob ZF, Aisin Warner, Jatco oder Mercedes. Ungeachtet dessen hat es n…

  • Automatikgetriebe ECO_Tuning Teil 2

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Welche Version des ZSG nutzt du denn? In der letzten Variante wurde ja das Drehzahlsignal vom Motor wieder abgegriffen und die WÜK nach Gangwechsel mit PWM-Rampe geschlossen, bis Eingangs- und Ausgangsdrehzahlen +-0 waren. Lese dir bitte zum GM 5L40-E den Artikel: sonnax.com/tech_resources/132-…re-loss-of-reverse-or-tcc durch. Diese ist jetzt schon einige Jahre alt, sodass es bei deinem Getriebe in jedem Fall zutrifft. Du hast sicherlich nicht alle Dichtungen in der Mechatronik erneuert, oder? S…

  • Es gibt keine stärkeren Wandler für Diesel-Fahrzeuge für das GM 5L40-E. Ich habe vor einigen Jahren mein GM zerlegt, mit IPT-Transmission Teilen aufgebaut und extra mehrere Anfragen, auch über Bekannte, in den USA laufen lassen. Diesel-Applikation war bei dem GM 5L40-E niemals ein Thema, lediglich beim 4L60-E - das ist aber alles noch eine Wandlergeneration älter und somit Quatsch. Wer behauptet "bessere" Wandler zu haben... Naja! Vor allem mag doch bitte mal jemand den aufgedruckten Wandlercode…

  • Falken Azenis FK 510

    KGB44 - - Sommerreifen

    Beitrag

    Ich habe jetzt auch weitere Sätze im Einsatz: 225 40 17 245 35 17 245 40 18 275 35 18 245 40 19 275 35 19 und ich bin echt überall begeistert, egal ob auf E39, E60 oder E36: Die Reifen sind TOP! Auch im Vergleich zu den vorher gefahrenen Michelin Pilot Supersport.

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Ich hatte jetzt zwei Motoren die bei Bekannten mit 10W60 von Mannol fahren. M54B30 und ein M62B44. Klingen beide sehr gesund.

  • Getriebe 5HP 18 & 5HP 19

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Kann man.

  • Mein V8 M62b44TÜ

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Der Luftbedarf ist zu hoch und die Einspritzzeit zu lang. Da stimmt was "Grundlegend" nicht. Die Steuerzeiten sind vermutlich mehrfach geprüft und korrekt eingestellt?

  • Liegen geblieben nach Thermostat-Tausch

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Kraftstoffpumpe gestorben / anstehender Defekt...!

  • Mal wieder M62B44TU

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Ist das denn nun der B10 Kombi mit grauer Innenausstattung und ca. 250.000km? Facelift...

  • Mal wieder M62B44TU

    KGB44 - - Antrieb

    Beitrag

    Ist es ein ALPINA B10 Kombi?

  • R134a und die Klimaanlage

    KGB44 - - Rund um den E39

    Beitrag

    Bei diversen Werkstätten habe ich schon angefragt, "Klima-Service" für 69,95€ oder ähnlich wird es nicht mehr geben, BMW ab 200€ zzgl. Kältemittel! Auch die großen Ketten ziehen kräftig an, Service kostet teilweise 150-250€!