Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kühlwasserverlust

    COB - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von RsRichard: „... der Kühlmittelstand wird bei laufendem, kaltem Motor geprüft und angeglichen. Schaltet man den Motor ab, steigt der Kühlmittelstand im Behälter umgehend. “ Den ersten Satz überlese ich mal gnädigerweise, gell... Nun zum eigentlichen, wenn dem so wäre, dann hat der E39 ein anderes Kühlsystem als jeder seiner Vorgänger oder Nachfolgerund jeder anderer Hersteller auch. Woher kommt denn dieses "mehr" an Wasser, was da plötzlich nach Motor aus im Behälter auftauchten soll bz…

  • Kühlwasserverlust

    COB - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von Beyond39: „das brodeln im Ausgleichsbehälter bzw. der Strahl der da von der Seite kommt ist auch nicht normal oder? “ Auf dem Stahl haben ja genug reagiert, das war ja auch einfach, aber was ist mit Punkt 2 ? Im Ausgleichsbehälter blubberts eigentlich nur, wenn du Luft im System hast. Also hast du in letzter Zeit irgendwas getauscht, wonach entlüftet hätte werden müssen ? Wapu ? WT ? TempRegler ? Riecht das Geblubber nach Abgas ? Sind die Schläuche prall+hart, wenn der Motor läuft ? Un…

  • Reparaturbleche Wagenheberaufnahmen

    COB - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von irreversibel: „An den Tonnenlagern anheben ist also zur Not ok?Wo könnte man vorne drauf zurück greifen? “ Tonnenlager funktionieren und wer Angst hat, sieht zu, dass sich der Heber nicht am Lager = Gummi sondern an der Schraube abstützt. Das ist M16 oder so was, die hält das aus. Vorn kann man unter die Unterzüge gehen, da steht meiner jetzt schon wieder seit einer Woche drauf, hält. Zum nur Anheben vorn, kann man das Achskreuz nehmen, wenn der WH lang und flach genug ist, meiner wars…

  • Warum drehen meine Reifen durch?

    COB - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von Hansson: „Ich habe 16"-Bereifung als Standard “ Fährst du E60 ? Um dessen Räder ging es nämlich in der 2ten Hälfte des Zitats als auch meiner Antwort darauf, widerum Bezug nehmend auf die Deathsche Verallgemeinierung Räder E60=E39.

  • Warum drehen meine Reifen durch?

    COB - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von irreversibel: „dass das genau so der Fall aber bei mir war. Die Styling 134 vom E60 waren bei mir ohne Platten und ohne das irgendetwas an Nabe oder Felgen abgedreht wurde montiert. Die Standardbereifung beim E60 für 16" ... ist genau die Selbe. 225/55 R16. Auf 17" schaut das anders aus. “ Wie haben die das gebastelt ? Das Rad passt nicht mal ansatzweise über die Zentrierung, es hängt dann quasi in der Luft und steht dabei auch noch um die Höhe der Zentrierung weiter draußen und auch d…

  • Warum drehen meine Reifen durch?

    COB - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von Sebastian99: „da hat einer einfach E60 (72,6 mm Nabendurchmesser) Felgen auf die E39 Nabe (74,1 mm Durchemesser) geschraubt... “ Das stelle ich mir schwierig vor, ohne die Felge auszudrehen. Und in Folge dessen würde da auch gar nichts irgendwie zentriert und es führe auch gar nicht erst. Zitat von Dr Death: „Die Reifen sind bei e39 und e60 gleich. “ Kann ich dir versichern, sind sie leider nicht, siehe unten.

  • Zitat von Hen84: „Der Motor geht doch dann gar nicht. “ Gibts wie immer nen Trick, in dazu zu bringen. Ich würde sagen, Scheibe nicht richtig eingestellt oder eben Veriegelung locker.

  • Das spricht dann erst recht für Zubehör+Wagenheber.

  • Zitat von Tandros: „ Also 450€ mit Einbau wird es kosten (mit original BMW-Teil)... “ Sind die Bälge aus Gold ? Die kosten OEM was um 160,- das Stk, im Zubehör keine 120,- und der Einbau ist in 40 min mit nem Wagenheber erledigt.

  • Bau die Federn auf neu um und klemme den Fzg-Kompressor ab und pump die Federn manuell mit dem Werkstattkompressor auf. Dann beobachten. Was auch ein Thema ist, Druckspeicher. Den erschlägst mit der Testmethode gleich mit.

  • Bitte Hilfe zum Scheinwerfertausch

    COB - - Elektrik

    Beitrag

    Zitat von michaelXXLF: „Blinker sind gelb! Meine Meinung. “ Im Prinzip ja, aber... Radio Jerewan... weiße Blinker gibt es bei BMW schon ziemlich lange als Original Zubehör, auch für den E39. Und von daher spricht da auch nichts dagegen, das umzubauen. Nicht jeder weiße Blinker ist gleich ein DepoKlarglasTaiwanteil. Ich "musste" meine orangen Blinker auch gegen weiss wechseln, weil ich im Zubehör einfach keine orangen Streuscheiben für Xenon gefunden habe, gab nur weiß. Nun hat er halt neue Streu…

  • Bitte Hilfe zum Scheinwerfertausch

    COB - - Elektrik

    Beitrag

    Wer baut denn weiß auf gelbe Blinker um ? Wenn, dann läuft das anders herum. Und je nachdem was du für ein BJ hast, brauchst du für einen Tausch in welche Richtung auch immer die kompletten Streuscheiben oder gleich den ganzen Scheinwerfer.

  • Zitat von evorichi: „Es wurden die komplette Sitzgarnitur gew. ... Es wurden die kompletten Sitze getauscht, auch die Gurtstraffer sind nicht die Alten. “ Aus welchem BJ sind denn die Sitze und aus welchem das Auto ? Das könnte nämlich genau das Problem sein.

  • elektrische Fensterheber /Schieber austauschen

    COB - - Elektrik

    Beitrag

    Mein 30 € Nachbau aus Frankreich schlägt sich bisher auch recht wacker... mal sehen, wie lange er durchhält. Der Ori hat 20 Jahre gehalten. Im Gegensatz dazu, der vom E34 ist für 100e Jahre konstruiert, dagegen wirkt selbst ori mehr als billig.

  • HA kein Bremsduck

    COB - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von MWSEC: „Um die Luft aus dem Regelblock zu bekommen, musst du die Ventile in ner bestimmten Reihenfolge und Taktung ansteuern. gibts im BMW Tester sogar nen extra Knopf für. “ Das ist mir bekannt, dort geht es aber um den vollständigen Flüssigkeitsaustausch, nicht um des Entlüften eines oder mehrerer mal offenen gewesener Stränge. Dabei läuft der Behälter ja nicht leer (sollte er zumindest nicht) und die Anlage kann folglich auch keine Luft ansaugen. Für eine erste Funktionsfähigkeit, s…

  • HA kein Bremsduck

    COB - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Tun wir mal so, als ob dem wirklich so wäre, aber wie erklärt das dann das Problem des TE ? Der hat sein ABS ja nun gar nicht zum regeln gebracht, also wie hat er also die Luft da raus bzw. rein bekommen ? Wenn der Eimer wieder fährt, suchen wir uns mal eine leere Straße/Parkplatz und testen das aus. Stimmt die Behauptung, dann wäre das Aggregat danach ja entlüftet und man könnte die Luft in der Leitung dann ganz regulär raus pumpen.

  • HA kein Bremsduck

    COB - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von RsRichard: „Eben nicht. Hinter dem Magnetventil läuft der Hydroblock leer. ... “ Erkläre das mal, so dass man das verstehen kann. Ich habe im April die beiden hinteren Leitungsstränge ab Trennstelle Unterboden gewechselt und der stand gut 3 Tage offen da, war also def. furz trocken. Wir haben den befüllt und erst mit Überdruck und dann noch mal Pumpen (zur Kontrolle) entlüftet, kein Tester, nichts angeschlossen. Das bremst wie am ersten Tag wie man es erwartet. Die Ansteuerung mit dem …

  • Kabelverlegung bei Touring mit AHK und PDC

    COB - - Elektrik

    Beitrag

    Ab Werk geht nur eins von beiden durch die Durchführung. Willst du beides, musst du dir was einfallen lassen.

  • HA kein Bremsduck

    COB - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Seit wann läuft bei den Autos denn der ABS Block leer beim Flüssigleit ablassen ? Wenn man das Hydro-Aggregat nicht mit spülen will, funktioniert die Bremse doch wie jede Bremse ohne ABS.

  • Bremslichter links und rechts ohne Funktion

    COB - - Elektrik

    Beitrag

    Du ich habe doch nen ollen Kombi, wo alles ist Glühlampe... dachte die Limo hat als FL hinten dann alles LED, so wie die letzten E46 auch...