Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 345.

  • Ich hatte im August 2005 die erste Idee dazu und Anfang September 2005 war die LPG-Anlage drin. Nach bereits 1,5 Jahren hatte sich das über die Benzinkosten bereits amortisiert. Ich empfehle Dir jetzt sofort einen Termin zum Einbau einer namhaften Anlage zu machen wie Prins VSI oder Vialle (oder sonst was) und dann ist das erledigt. Das kostet vielleicht 1.000 Euro mehr als Dein Vorhaben, aber hast Du diese 1.000 Euro nicht ohnehin schon bis Weihnachten für Sprit "drauf" gezahlt? Gruß, Frank

  • Ich bin meist eh in der Region unterwegs - ein Anruf und irgendjemand aus dem Freundeskreis hilft mir mit einem Rad aus - bei längeren Reisen dann eben der ADAC. Eine Reifenpanne hatte ich schon - hab mir den 19"-Reifen an der Flanke kaputt gefahren und 300 km lang nicht gemerkt, dass der drucklos war. 19" ohne RFT ist also auch trotz Panne (u.U.) fahrbar Gruß, Frank

  • RE: Kupferpaste an Zundkerze ?

    Jokin - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat: „Original von rama0711 Wer kann da mal sich fundiert äußern ? Bislang habe ich jede Zündkerze seit Jahrzehnten immer auch so herausbekommen.“ Du selber kannst Dich dazu fundiert äußern. Ging bisher immer, wird also auch weiterhin so gehen. Gruß, Frank PS: Ich mache da auch nix dran - aus dem restwarmen Motor gehen die auch bei mir immer gut raus.

  • Schön hoher Wiederbeschaffungswert Geld nehmen und selbst das Beste entweder komplett oder in Einzelteilen rausholen - schau, dass Du Motor und Getriebe zuerst los wirst. Im Fahrzeug kann der Käufer den Kram testen und kauft vielleicht noch mehr. Die Karosse mit dem brief bekommste sicher auch gut los - auch ohne Motor. Gruß, Frank

  • Problem beim Zündkerzen (540) wechseln

    Jokin - - Antrieb

    Beitrag

    Kannst auch versuchen die Kerzen in WD40 zu baden und einen Tag lang einwirken lassen. Gruß, Frank

  • Bremscheibe geht nicht runter

    Jokin - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat: „Original von Dirk65 Und eines habe ich auch gelernt und kann es nur allen Automatikfahrern ans Herz legen. Benutzt eure Handbremsen ab und an im Monat egal wie bequem auch die Automatik ist, damit es euch nicht so geht wie mir. Und danke erst einmal für eure Hilfe. MfG Dirk“ Warum betrifft es nur die Automatikfahrer? Ich lasse mein Auto auch immer nur im ersten Gang stehen und ziehe die Handbremse nie an. Jedoch bremse ich vor jedem Tüv-Besuch einige Tage vorher hin und wieder mal mit de…

  • Prins-Tank Problem

    Jokin - - Gasanlagen

    Beitrag

    Allein schon dass der Motor aus geht zwingt zu einem Besuch beim Fachmann - der sollte sich das Gesamtsystem gleich mit anschauen.

  • Klingt so als ob da Auto fahren würde ... ... wenn ja: Dann ist halt das Kombiinstrument hinüber, hatte ich auch schon nachdem ich die Batterie tiefentladen hatte. Kommt schonmal vor. Genaue Diagnose und danach handeln. Gruß, Frank

  • Aber wenn die Abstände doch immer 500 m betragen, dann wechseln die Abstände doch nicht ...

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Jokin - - Antrieb

    Beitrag

    Ich müsste nochmal genauer nachsehen ... aber so aus dem Gedächtnis: Fahrzeughersteller nimmt ca. 60 Proben aus Fahrzeugen, die zum Ölservice in die Werkstatt kommen, das Öl ist zwischen 10 und 80 tkm drin gewesen. Manche Öle sind nach 10 tkm "hinüber", andere bei 80 tkm noch richtig gut. Fazit war: Total ohne Aussagekraft, weitere Proben nötig. ... und das war ein großer deutscher Fahrzeughersteller. Und Ihr meint hier den Stein des Weisen zu finden? Schlagt Euch die Köppe bitte nicht zu sehr e…

  • 528iA M52 mit 300k Motoren Bild

    Jokin - - Antrieb

    Beitrag

    Alle ölbenetzten Teile sehen prima aus - da kann eine Ölspülung sicher nicht "schaden" ... aber auch nix "nützen". Die Bereiche, an denen sich das Öl mal sporadisch in Nebelform niederschlägt werden die Spülung eh nicht sehen - zum Glück, denn der Dreck bleibt besser dort wo er ist anstatt ihn durch das System zu tragen. ... erspar Dir den Aufwand. Gruß, Frank

  • Gasanlage und hohe Last/Drehzahlen

    Jokin - - Gasanlagen

    Beitrag

    Meine Gasanlage war ca. 160 tkm im Volllastbetrieb zu mager eingestellt. Alle ca. 20 tkm hatte ich die MKL am Leuchten, die ich selber zurück gesetzt hatte - war mir recht egal, bzw. für mich "normal". Auch Nordschleife bin ich im Gasbetrieb gefahren. Es kam einmal vor, dass auf der Hedwigshöhe bei Max-Drehzahl der Gasdruck zusammenbrach und bei der Umschaltung ein Zylinder nicht mehr mitspielen wollte. Motor aus - Motor an ... alles wieder gut. Eine Stunde > 6.000 1/min: kein nachhaltiges Probl…

  • Wartung von Gasanlagen?

    Jokin - - Gasanlagen

    Beitrag

    Zitat: „Original von daydreamer2601 Optimal für Gas geeignet sind die, die nur eine Elektrode haben. Mehr Elektroden stören nur die Verbrennung. “ Wieso stören die bei der Verbrennung? Gruß, Frank

  • Wartung von Gasanlagen?

    Jokin - - Gasanlagen

    Beitrag

    Seit 300 tkm fahre ich mit den Serienkerzen ohne Leistungsverlust. ... für 5.000 km hatte ich mal spezielle Gaskerzen drin - ich hab die mehrfach aus- und eingebaut um den Elektrodenabstand anzupassen, was für ein Schrott. daher: Einfach bei den Serienkerzen bleiben ...

  • Wartung von Gasanlagen?

    Jokin - - Gasanlagen

    Beitrag

    Hab nach 300 tkm die Rails immernoch nicht gereingt. Ich denke mal, dass nach 20 tkm das dann auch nicht soooo dringend zu tun ist? Gruß, Frank PS: Spiele aber auch mit den Gedanken, die Dinger mal auszutauschen ... oder überholen zu lassen - bisher läuft alles.

  • Kein E39, jedoch M54-Aggregat (2,5 Liter) und mit Prins-Anlage ... Mit der Prinsanlage habe ich nun etwas über 300 tkm erledigt. (dazu kommen noch ca. 40 tkm Benzinfahrerei) Bis auf Verdampferdefekt war nix an der Anlage. Und der restliche Motor litt an zwei defekten Zündspulen (alle neu). Gruß, Frank

  • Böser Blick

    Jokin - - Tuningmaßnahmen

    Beitrag

    Ich finde das immer total peinlich, wenn Familienkutschen einen auf böse und sportlich machen. Aber nun gut, es wird ja bestimmt einen Grund dafür geben, dass es kein sportlicheres Auto geworden ist, so als Basis zum Tuning. Bitte nicht falsch verstehen, etwas tiefer, breiter und gefälliger ... das ist super, aber Türgriffe und Embleme cleanen oder diese Flügelwackeltüren und so ... gehen gar nicht. Auch kein "Böser Blick" - is das nicht eh total 90er? Klar sind Geschmäcker verschieden, dennoch …

  • Komplettlackierung Kosten

    Jokin - - Rund um den E39

    Beitrag

    Unbedingt schauen was es in der Nähe an Autolackiereien gibt und selber mal hinschauen und umgucken was dort so rumsteht. Selber schauen welche Arbeiten auf welche Weise erledigt werden. Dann selber mit dem Chef(!) in die Verhandlung gehen und Preis hinlegen und fragen welche Vorarbeiten dafür selbst erbracht werden müssen - es kann dann schon sein, dass das Auto ohne Scheiben und ohne Anbauteile vorgefahren werden soll damit die Zeit "im Rahmen des Preises" für den Lackaufabau investiert werden…

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Jokin - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat: „Original von tops Zitat: „Original von Jokin Warum willst Du auf Deinen 530i Öl drauf schütten? Klar, kannste machen - ist aber echt eine Sauerei dann das alles sauber zu machen. Im Endeffekt isses egal, was Du drauf schüttest. ... solange "im" Motor ein gutes Mobil1 0W-40 LL01 seinen Dienst tut. Ich wüsste keinen Grund davon abzuweichen und Experimente zu wagen. Gruß,Frank“ Ich habe mir diesen Fred fast vollständig durchgelesen. Nirgends wird Liqui Molly erwähnt. Also kann man sagen ist…

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Jokin - - Antrieb

    Beitrag

    Warum willst Du auf Deinen 530i Öl drauf schütten? Klar, kannste machen - ist aber echt eine Sauerei dann das alles sauber zu machen. Im Endeffekt isses egal, was Du drauf schüttest. ... solange "im" Motor ein gutes Mobil1 0W-40 LL01 seinen Dienst tut. Ich wüsste keinen Grund davon abzuweichen und Experimente zu wagen. Gruß,Frank