Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

  • Fehlerspeicher auslesen, könnte Nockenwellen oder Kurbelwellensensor sein. Sonst evtl auch Undichtigkeit..

  • 528iA Geräusch Motorraum

    Michael2006 - - Antrieb

    Beitrag

    Gestern 150km gefahren, Ölschlamm hat sich gelegt. Evtl nur ne Spannrolle?

  • 528iA Geräusch Motorraum

    Michael2006 - - Antrieb

    Beitrag

    Hi, man hört es nur von außen, im Leerlauf sehr deutlich. Dachte erst Visco, aber den habe ich mit etwas Papier im warmen Zustand angehalten(ja sollte normal nicht gehen) aber das Geräusch blieb. Öldeckel weisst etwas Schlamm auf. Beim öffnen aber auch keine Veränderung des Geräusches. Was meint ihr? YouTube

  • E39-IBUS Android App

    Michael2006 - - Car-Hifi & Navigation

    Beitrag

    Wie sieht es im E46 aus, was ist bisher möglich? Kann man unterstützen, um es am E46 voran zu treiben?

  • Wenn es nicht abließt ist vorsicht geboten, Wasser lässt sich nicht? komprimieren. Nicht das ein Motorteil aufgibt beim versuch es zu komprimieren

  • An eine Flüssigkeit mit reinigender Wirkung hatte ich auch schon gedacht, aber nicht weiter recherchiert. Dachte bisher nur an Motoröl einfüllen über den Zündkerzenschacht. Wo hast den Reiniger bestellt? Bin gespannt auf das Ergebnis. Die andere Lösung scheint den Ölverbrauch deutlich/massiv zu ändern, aber ob es Folgen hat? Lies selbst Link

  • Niere abkleben? (Kälte)

    Michael2006 - - Antrieb

    Beitrag

    Hatte das auch mal beobachtet, und wenn temperatur von 16° hochgestellt wird, sinkt Kühlwasser 5-10°C ein bei 70°C Kühlwasser

  • Schön zu hören, wäre cool wenn du die genauen Lagertypen aufschreiben könntest. Dann könnte man die im Wiki einpflegen, das wäre super!

  • Ölverbrauch M54: mögliche Lösung

    Michael2006 - - Antrieb

    Beitrag

    Sehr interessant

  • e39 m5 projekt Carbondach

    Michael2006 - - M5 & Alpina

    Beitrag

    Interessant wäre wie schwer das originale Dach ist

  • M52B28 Twin Screw Kompressor-Kit

    Michael2006 - - Tuningmaßnahmen

    Beitrag

    Also ist sie nicht gleich, oder gibts Dokumente von BMW besagen das sie Gleich sind. Müsste ja für M5 Motorumbauten zb auch ein Thema sein. Zitat: „Original von X-Men Karosse M5 ist die selbe. HA sind 2 Streben drin und V8 bedingt ist die VA anders, aber Karosse ist ausser der fehlenden Reserveradmulde die selbe.“

  • M52B28 Twin Screw Kompressor-Kit

    Michael2006 - - Tuningmaßnahmen

    Beitrag

    Klingt ganz gut, würde sagen da sind reserven für mehr Wie schon gesagt du musst ein Abgaßgutachten für deine Teile/Software machen lassen 1000+€ etwa, wenn es auf den ersten Versuch schaffst Dann die Frage bis wieviel Leistung die Festigkeit der Karosse freigeben wurde, ist die M5 wirklich genau die selbe? dann wäre dort kein Problem. Sonst klar Bremsen müssen ausreichend sein..

  • Was sagt der Hersteller, den würde ich auf jedenfall kontaktieren! Der ist ja der Experte woher,weshalb... Vielleicht ist es auch ein Materialfehler.

  • Startprobleme M54 Prins VSI2

    Michael2006 - - Antrieb

    Beitrag

    Das Problem mit den Luftblässchen hatte mein Dad mit seiner ICOM, kurz auf Benzin vor dem Stop und er startet danach sauber.

  • Startprobleme M54 Prins VSI2

    Michael2006 - - Antrieb

    Beitrag

    Werfe mal 2Ideen ein: -evtl bekommt ein Sensor Temperatur ab beim kurzzeitigen abstellen. Und somit verfälschte Werte zum Starten. -Blässchen Bildung in der Spritleitung, um das auszuschließen.. beim öffnen oder Zündung an wird die Benzinpumpe kurz angesteuert. Also versuch mal die Pumpe somit 1-2mal laufen zu lassen. Wenn das funktioniert weiss man mehr EDIT: Da waren noch ein paar fleißig während ich tippte Die Prins sollte doch meines Wissens wenn auch nur ganz kurz, auf Benzin starten. Daher…

  • Wenn der GT500 rund 20% mehr Hubraum hat, muss der Kompressor dementsprechend grob auch soviel mehr Luftmasse fördern. Was hier also effizienter ablaufen könnte Zum Fuelrail, sieht unschön aus ja. Aber solange das Material, die Nähte Benzin bzw Ethanol fest sind, was ich nicht beurteilen kann, wo ist das Problem?! Durchmesser sollte mehr wie genug sein.

  • hoher Gasverbrauch,Anfahrruckeln

    Michael2006 - - Gasanlagen

    Beitrag

    Mist dachte er läuft doch endlich mal sauber

  • Gewisse Verdampfer Serien von Prins bekommen häufig Schäden an der Membran, musst mal den Kennbuchstaben vergleich auf deinem. Dadurch könnte sich Druck aufbauen. Bei Kumpel seinem E38 war es der Deckel, kommt also durchaus schon vor

  • LMM können soweit ich weis auch für Schaltprobleme verantwortlich sein.

  • Würde eher behaupten sie BRAUCHEN eine höhere Zündenergie um den größeren Elektronenabstand zu überspringen Zitat: „Original von spekulant BKR6EQUP - Elektrodenabstand 1,5 mm BKR6EK - Elektrodenabstand 0,9 mm Oft ist nachzulesen, dass LPG eine höhere Zündspannung benötigt. Da die Zündspannung deutlich durch den Elektrodenabstand der Kerzen bestimmt wird, kann man folgern, dass die BKR6EQUP eine höhere Zündspannung bewirken. Also sollte die BKR6EQUP die bessere Kerze für den Gasbetrieb sein, abge…