Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 810.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Radio und MID

    ekkik - - Car-Hifi & Navigation

    Beitrag

    Zitat von ekkik: „Der NewGen Anschluss besitzt keinen Anschluss für die geschwindigkeitsabhängige Laustärke; wurde das eingespart ab 9/00 ? Das ist Pin Nr. 10 am OldGen-Stecker (Rundpins) “ Bleibt noch obige Frage. Kann da niemand etwas zu sagen ? (SuFu wurde genutzt....)

  • erweiterte ASC+T Funktion ?

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Stimmt, auf den Bimmerseiten wird parallel zum ASC+T auch auf DSC hingewiesen. Könnte es beim DSC schon so eine Art DTC, wie beim E60 sein ? Im Handbuch unseres E61 steht das DTC (dyn. Traktions Control) dort so beschrieben: "auf Vortrieb optimiert...." Ein ASC+T ohne Vordrossel-abregelung wäre ja auch "auf Vortrieb optimiert"... Im E61 Handbuch steht übrigens auch , dass man zum vollst. Abschalten des DSC zwar solange drücken soll bis die DSC-Lampe leuchtet, aber max. nur 10s. Nun stellt sich d…

  • erweiterte ASC+T Funktion ?

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Vielen Dank für die Info! Ich konnte die Wirkung diese Modus´ leider immer noch nicht verifizieren. Schnee oder Glatteis würden hier helfen... Ich werde mal eine Markierung am Seilzug der Vordrossel machen. Die dürfte sich in diesem Modus eigentlich nicht bewegen... Werde berichten....

  • Radio und MID

    ekkik - - Car-Hifi & Navigation

    Beitrag

    Antennenverstärker ohne den Fakraanschluss für die Diversity habe ich nun eingebaut. Subjektiv kein Unterschied bemerkbar.

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    ich meinte den Preis im Vergleich mit dem vorher verwendeten Rav RSE 10W-50, welches sauteuer ist.

  • Zylinder 1 keine Kompression

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    weiss-qualmen würde es nur, falls Wasserkanäle betroffen wären. Wenn z.B. "nur" der Steg zwischen zwei Zylinder durchgebrannt ist, muss es nicht qualmen...

  • Obigen Link habe ich nachgetragen, sorry, meintest du Silizium 10 -> 4 ? Der einzige Unterschied war hier etwas mehr Laufleistung und das Öl: Ravenol RSE 10W-50 -> Addinol 5W-50 , beides mit Ceratec Kommt das Silizium vom Alusil der Zylinderlaufbahnen ?

  • Zylinder 1 keine Kompression

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Erstmal endoskopieren.....

  • Hier nun die letzten Gebrauchtölanalysen : LINK Die erste und letzte Analyse beziehen sich beide auf Addinol 5W-50, die erste mit LM-MoS2´, die letzte mit Ceratec. Scheinbar gleichwertig !? Noch eine Erkenntnis, das teure Ravenol RSE (auch mit Ceratec) hat gar keinen Vorteil gebracht. Ist wohl für den M62 deutlich übertrieben.... Wie im Link beschrieben, werden ich nun mal etwas "dünneres" (5W-40) mit Wagner ausprobieren. Ich hoffe immer noch auf den "leiser"- und den "weniger Motorbremse" -Effe…

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Um den Thread etwas warmzuhalten, weise ich mal auf meine Gebrauchtölanalyse hin. LINK Auch wenn ich demnächst mal dünnere Öle (5W-40) ausprobieren will, das Addinol 5W-50 hält sich trotz des günstigen Preises im M62 und M54 sehr gut.

  • Zylinder 1 keine Kompression

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Ich habe schon einiges mit Endoskop anschauen könnne, zB. Zustand der Kolben und der Zylinderlaufbahn. Auch wenn dur die Ventile nicht zu sehen bekommst, so kannst du schon mal einiges ausschliessen. Da reicht so ein Billigteil fürs Smartphone mit Spiegel und LED etc. Du musst nur aufpassen, dass nichts in den Brennraum fällt !! Die Auflösung reicht für Brennrauminspektion.

  • Getriebeöl wechseln ja, nein, vielleicht?

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    75w-140 (LS) wird nur bei Selbstsperrdifferential benötigt, kann man aber auch in das normale kippen. Ohne Sperre ist 75w-90 GL5 Hypoid ausreichend.

  • erweiterte ASC+T Funktion ?

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Vielen Dank für die Info ! Eine Frage: kann man bei dir nach dem Aktivieren des half-on modes das ASC auch nicht mehr komplett abschalten ? Geht bei mir erst nach längerem Zündung-aus wieder. (Ist kein Problem für mich, aber es interessiert mich , ob der Modus sich bei anderen genau wie bei verhält...) Was mich doch etwas verwundert, dass sonst niemand im Forum diesen Modus zu kennen scheint. Ansonsten hätte ich damals, als ich über den Vordrosselausbau berichtete, eigentlich entsprechende Hinwe…

  • erweiterte ASC+T Funktion ?

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Keine Kommentare ? Das Thema ist doch sehr interessant ! Falls jemand den o.g. "half-on" mode bestätigen oder auch sicher dementieren kann, bitte melden ! Oder gibt es keine ASC+T Besitzer mehr, haben alle DSC ?

  • erweiterte ASC+T Funktion ?

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Hi, bekanntlich habe ich schon einmal versucht das ASC+T durch Ausbau der Vordrosselklappe in meinem Sinne zu "optimieren". Siehe hierzu mein Thread: LINK Durch Zufall bin ich auf folgende Seite des bimmerforums gestossen: LINK Dort wird beschrieben, dass man einen s.g. "half-on/half-off" mode durch 10s. langes Drücken der ASC Taste aktivieren kann. Das hörte sich für mich äusserst interessant an, da in diesem Modus angeblich nur noch der Bremseingriff erfolgt. Also genau das, was ich damals dur…

  • Taugen diese Flachbalkenwischer was?

    ekkik - - Rund um den E39

    Beitrag

    Ist schon etwas mühsam die reinzudrücken und gleichzeitg den Wischer rauszuziehen, aber es geht. Ich habe auch die Phil-trade. Die wechsele ich 1 mal pro Jahr; länger halten die nicht, aber beim dem low-Price kein Problem. Die sehen auch auf dem E39 super aus, finde ich (Geschmacksache). Man hat auch etwas Aerodynamik-Vorteil....

  • Zitat von bbbbbbbbbbbb: „Laut meinen Unterlagen ist das Getriebe tatsächlich genauso übersetzt, soll aber auch noch eines mit 5. Gang und 0,80 gegeben haben (im 520i mit 129 PS). “ Stimmt , das war ein ZF-Getriebe für den M20B20. Die Bezeichnung habe ich leider zu Hause. Vermutlich ist dieses jedoch auf deutlich weniger Drehmoment ausgelegt als das Getrag für den 525.

  • Ich habe mal in meine alten Unterlagen vom E34 nachgesehen: Für den M50 Motor gab es das von dir erwähnte Getriebe nur von 5/90 bis 8/90 im 525i und 520i. Dieses hat im 5. eine Übersetzung von 0,81 . Danach gab es die M50 (vermutlich TU mit Vanos) nur mit direktem 5. Gang, würde dir also nichts bringen. Allerdings gab es vorher, also ab ´88, noch den Zweiventiler M20B25 im 525i, welcher meines Wissens das gleiche Getriebe besaß: Getrag 260/5 Dieses Getriebe hat exakt die gleichen Übersetzungen, …

  • Getriebeöl wechseln ja, nein, vielleicht?

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Als Zusatz nehme ich seit Jahrzehnten LM-Getrieböladditiv mit MoS2. Noch nie einen Getriebeschaden (Schalter und Diff) gehabt seit dem.... Und alle 80tkm wechseln...

  • Das 6-Gang vom E60 mit M54 Motor, also bis ca. 2005, könnte doch evtl. passen. Zusammen mit deinem TDS-Diff wäre das doch eine Super-Lösung ? 5.Gang direkt, 6. Gang 0,85