Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 299.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scheibenwischer bleibt stehen

    brainstormer - - Elektrik

    Beitrag

    Ich habe mit Schaltplänen lesen nichts am Hut, das muss ich immer delegieren in der Familie Das Relais funktionierte bei mir erst nach einer gewissen Betriebszeit nicht. Nach dem Anhalten, warten und dem Neustarten des Fahrzeugs ging es wieder. Da ich ungern auf der Autobahn darauf warte, bis sich irgendein Relais beruhigt hat bzw ich auch nicht im Regen auf der AB oder sonstwo in der Walachei rausspringen würde und gucken ob es noch was tut, habe ich es dann einfach neu gekauft und getauscht. W…

  • Weiß jemand, ob die Nabendeckel der Z3 Stahlfelgen auf den Styling 12 des E39 halten? Lochkreis ist ja gleich, die Deckel scheinen auch keine Rastnasen zu haben sondern lediglich durch die Radschrauben gehalten zu werden. Sehen so aus 1erforum.de/threads/nabenkappe…r-bmw-stahlfelgen.132331/ Ich suche nach einer Alternative für die Stino-Radkappen.

  • Beim 28er hatte der Vorbesitzer auf Flachbalken umgerüstet, konkreter Typ nicht zu erkennen, bescheiden gewischt haben sie auch. Der ganze Kram flog in den Müll und bei BMW habe ich dann den ganzen originalen Spaß neu gekauft,außer die SWF Wischer, die kamen aus dem Zubehör.

  • NGK BKR6EK oder lieber BKR6EQUP?

    brainstormer - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von brainstormer: „Nach Handbuch bei jeder Inspektion I (bei den Standard 2Pol-Kerzen), überschlägig sind das in meinem Fall ca. 60.000 km. Ich habe einen TIS Eintrag dunkel im Kopf, dass es einen Mitteilung zu den vierpoligen gab, bei deren Einsatz das Intervall verdoppelt wird. “ Ich muss das noch ergänzen, die Handbuch bzw. Serviceheftangabe findet sich bei mir nur für die beiden 97er M52. Der 99er M52TU hat als Angabe bei mir das Wechseln der Kerzen bei jeder Inspektion II nicht I.

  • Scheibenwischer bleibt stehen

    brainstormer - - Elektrik

    Beitrag

    Zitat von Christian528: „Moin, Das ist der Scheibenwischermotor... Hab ich letztens auch gehabt. Die Spritzdüsen gehen nicht, weil das Grundmodul nach einem erfolglosen Versuch merkt, dass der Wischer nicht wischt... Mit dem Heckwischer hat das alles nix gemeinsam, außer dem Wischerhebel. Das Relais könnte es sein, ist aber unwahrscheinlich. Mach es am besten auf, setz es ohne Deckel ein, und hör ob es klackt. Wenn ja, ist es in Ordnung. Vermutlich ist der Motor abgesoffen. Kannst du auch in dem…

  • He, ich dachte ich bin im E39-Forum, gibt es ja nicht, dass das keiner wissen sollte

  • Mit oder ohne Rechnung und wer es wo und bei was gemacht hat, ist genau das, was man öffentlich breit treten sollte.

  • Tjo, dann wohl eine Ich-AG

  • War auf eine andere Aussage bezogen, nichts für ungut.

  • Von manchem Menschen auf der Welt, würde ich gern mal den Job genauer kennen, damit man über dessen Arbeitsergebnisse auch einfach mal abstinken kann, ohne sie jemals gesehen zu haben. So ganz allgemein mal gesagt.

  • NGK BKR6EK oder lieber BKR6EQUP?

    brainstormer - - Antrieb

    Beitrag

    Nach Handbuch bei jeder Inspektion I (bei den Standard 2Pol-Kerzen), überschlägig sind das in meinem Fall ca. 60.000 km. Ich habe einen TIS Eintrag dunkel im Kopf, dass es einen Mitteilung zu den vierpoligen gab, bei deren Einsatz das Intervall verdoppelt wird.

  • NGK BKR6EK oder lieber BKR6EQUP?

    brainstormer - - Antrieb

    Beitrag

    Dafür verdoppelt sich das Intervall, wenn ich es recht im Kopf habe.

  • Scheibenwischer bleibt stehen

    brainstormer - - Elektrik

    Beitrag

    Das Relais sitzt auf der Beifahrerseite unter dem Filter für die Innenraumluft. Kostet regulär um die 90 €. War bei unserem 99er mit Regensensor auch, blöderweise Abends auf der Autobahn bei starkem Regen, lebensgefährlich. ET-Nr. war bei uns 61368384505. Beim Händler vor Ort gab es 10%, da ich da öfters Teile kaufe, war dann günstiger als bei Leebmann.

  • Wechseln: Ja Welches Öl: BMW Werksvorgabe oder eines aus dem Ölfinder des Herstellers Deiner Wahl ( bei mir ist Motul drin) Zusätze: Nichts für mich, es sei denn ich hätte drei Öle probiert und das Ergebnis wäre nicht zufriedenstellend gewesen.

  • Tjo, zu der Zeit war BMW noch überzeugt davon, dass nix kaputt geht, was angezeigt werden müsste. Die UR-VFL sind halt noch richtige Qualitätsbiester

  • Zitat von arti523: „Genau so gehst du vor. Schlachter suchen, Flex mitnehmen und gib ihm. Schneide ruhig bisl mehr ab zwecks anpassen. Bist nicht alleine..... e39-forum.de/index.php?attachm…82a02ebba01857438193fb19c “ Was ist das für ein Kühlkörper der dort angebracht ist?

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    brainstormer - - Antrieb

    Beitrag

    BMW hat ja für die LL-01 Freigabe den Testmotor gewechselt, von daher ist es aktuell etwas schwierig Alternative 0W-40er mit aktueller Freigabe zu finden. Sofern man der Meinung ist, dass die Erstbefüllung für die AMG-Motoren für den BMW ausreicht, kann man sich preiswert bei Petronas bedienen oel-shop.eshop.t-online.de/epa…op40006/Products/18385019 Alternativ z.B. Shell Helix Ultra 0W-40, hatte bis vor einiger Zeit noch Porsche und BMW Freigaben, funktioniert bei mir schon seit 2017. marken-öl.…

  • Jo, und chemischer Entlackung, KTL-Tauchbad und Sekt zur Fahrzeugübergabe. Ist so wie einen V8 zu kaufen. geht in Europa für 1.200, oder auch für 12.000. Vermutlich wird es einen Unterschied geben. Oder zwei. Evtl. ist es die Rechnung. Oder die Rechtslage. Oder mehr.

  • Kofferraumdämpfer tauschen

    brainstormer - - Rund um den E39

    Beitrag

    Für diese (für den Touring) wirbt man immerhin mit 3 Jahre Gewährleistung, ob da was anderes verbaut ist, k.A. autoteiledirekt.de/stark-7980075.html

  • Wer A sagt sollte auch B sagen.