Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 911.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vialle Thread

    MichaelB - - Gasanlagen

    Beitrag

    ja da war was... ...magst Du es hier verlinken? Dann haben wir es hier gesammelt im Vialle-Faden

  • Vialle Thread

    MichaelB - - Gasanlagen

    Beitrag

    soooo... bin mit meiner Suche schon ein wenig weiter, und zwar über die holländische Seite Dort sind zwar weniger Werkstätten aufgeführt als auf der nicht interaktiven Karte der deutschen Seite aber dafür kommt man direkt zu den einzelnen Firmen. Eine Firma GAG Autogas - nennt sich auf der Seite auch "Vialle NRW - ist z.B. direkt in Herne. Wenn ich also eh die ~500Km anreisen muss, nehme ich auch gern die empfohlene Adresse in Tönisvorst. PN ist unterwegs.

  • Hmmm... der zweite verlinkte Adapter sieht am mintfarbenen Ende eher passend aus. Wenn ich das richtig verstanden habe kommt aber doch das dickere Ende vom XTRON und der kleine Stecker geht zur Antenne. Oder doch nicht? Ach war/wäre das einfach mit einem ganz normalen Radio, was nichts mehr als Musik macht

  • OK... scheint ja recht ähnlich wie dieser zu sein - nur ohne weitere 6m Kabel

  • Vialle Thread

    MichaelB - - Gasanlagen

    Beitrag

    Moin, da diese Anlage anscheinend in Deutschland nicht so verbreitet ist, hat sie m.E. schon einen "eigenen" Faden verdient in dem es nach Möglichkeit nur um dies Fabrikat geht. Ich fahre seit kurzem einen 530i mit einer LPI aus Ende 2007, die seinerzeit beim Dieselzentrum von Umscheiden GmbH in Köln eingebaut worden ist. Die original Mappe von Vialle habe ich beim Kauf mit bekommen. Bei meinen Recherchen zur Vialle wurde ich immer wieder auf das Thema Ölwechsel LPG-Pumpe aufmerksam und möchte s…

  • Moin, vorweg sei bemerkt, dass ich es nie mit einem China-Radio versuchen wollte... jetzt hab einen neuen Touring und da ist so´n Teilchen drin. Brauch ich nicht, hab ich nun aber. Welchen Adapter muss ich kaufen um normales Radio zu hören? Die beiden auf dem Bild gezeigten Antennen-Enden gilt es zu verbinden e39-forum.de/index.php?attachm…717dd9ee469b49498279851eb Das kleinere Stecker ist (wahrscheinlich) an der originalen Auto-Antenne, der größere wird am XTRON hängen.

  • Ja neee, hier im Norden scheint es niemanden zu geben, der Vialle kann Hab den Hager vorhin angeschrieben und dann schaumermal.

  • Moin, nun habe ich seit Samstag einen 530i mit Vialle LPI Anlage und suche eine Fachwerkstatt hier im Norden, bei der ich einen Ölwechsel der LPG-Pumpe vornehmen lassen kann. Meine Gaswerkstatt in Lübeck macht hauptsächlich Prins und andere Verdampferanlagen... Sollte der nächste von HH aus wirklich Hager in Berlin sein?

  • Ich kaufe meist Filterpakete in der Bucht mit Öl-, Luft- und Pollenfilter - spart dann auch noch mal nen Tal€r. Grad geschaut: steht SCT drauf Abgase filtern die allerdings nicht

  • Gebrauchte Gas-Anlage einbauen lassen?

    MichaelB - - Gasanlagen

    Beitrag

    Moin, das Thema LPG lässt mich nicht los und nachdem mir grad letzte Woche wieder ein umgerüsteter Touring weggeschnappt worden ist... denke ich drüber nach, ob ich meinen nicht doch selber umrüsten lassen sollte. Gibt es Erfahrungen mit dem in Posting_7 verlinkten Umrüster? Die Guugel Bewertungen sehen ja recht positiv aus

  • Kaufberatung E39 520i

    MichaelB - - Rund um den E39

    Beitrag

    Moin, die Scheinwerfer finde ich jetzt nicht soooo schlim... frage mich dabei aber, ob der von Anfang an Xenons inkl. Höhenstands-Sensor und LWR hatte...? Und: für den Preis gibt es "mehr e39" als hier angeboten.

  • Moin, ich kann zwar beim angesprochenen Problem nicht helfen... habe aber einen 40er mit einer Vialle Anlage im Auge und rechne grad, was mich alles erwarten kann - mit wieviel müsste man denn rechnen für einen Ölwechsel an der Pumpe - oder gleich für eine neue?

  • Moins´n, ja das mit der Kabelage ist so´ne Sache bei mir... also nicht, dass ich es nicht versucht hätte, bin aber letztendlich (wieder nur) bis zu dem Punkt gekommen als ich ehrfürchtig vor diesem Wust an bunten Schlangen saß und mich wie das Kaninchen fühlte Kurz gesagt: gern nehme ich das Angebot an, damit dies peinliche Kapitel endlich mal sein Ende findet Wo genau und wann?

  • Moins'n, gibbet eigentlich noch die kleinen Treffen in der Gegend Moorfleet? Ich suche auf diesem Wege ein wenig Austausch / Hilfe beim bislang unbeholfenen Versuch, einen original CD-Wechsler einzubauen Gruß Michael

  • Hmmm... also wenn es denn wirklich funktioniert finde ich es schon eine gute Sache im Sinne der Müll-Vermeidung

  • Ölservice zurücksetzen

    MichaelB - - Rund um den E39

    Beitrag

    Oder, Du gehst zur Freien Deines Vertrauens und lässt die Anzeige kurzmalebenschnellzwischendurch zurückstellen Wobei mir grad einfällt: unseren e46 hab ich auch schon über die Knöpfe am Tacho zurückstellen können - Anleitung seinerzeit bei utube gesehen und: hat funktioniert geht das ggf. bei e39 auch?

  • NEXEN N8000

    MichaelB - - Sommerreifen

    Beitrag

    kurze Rückmeldung zu den thematisierten Reifen Bin die 235/45/17 eine Saison auf dem e32 gefahren und habe die Felgen danach mit auf den e39 genommen. Haftung gut, relativ leise und nicht so verschleißfreudig.

  • Zitat von quentin_fotograf: „Zitat von MichaelB: „Doppelpost - gelöscht “ Und was genau ist da jetzt doppelt “ ja verstehe einer die Technik... da standen zwei Posts untereinander also nochmal: ich war der Meinung, dass ATE OK sei und fand die auf den ersten 10Tkm auch gut - bis n leichtes Klopfen gegen das Bremspedal einsetzte, was mittlerweile stark und nervig ist Das Lenkrad schlägt nicht aber beim Bremsen. Verbaut habe ich die Scheiben mit den Belägen Stoßdämpfer und Koppelstangen sind neu. …

  • Doppelpost - gelöscht

  • Ankerblech

    MichaelB - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    naja, bei >270tkm kann man das schon mal machen mit den Lagern Am e39 "singen" sie nach jetzt 252tkm in Kurven und sind wohl auch bald fällig... und bevor ich die mache(n lasse) werde ich einen ganz genauen Blick auf die Ankerbleche werfen, denn wenn man schon mal dabei ist... und das Blech selber kost´nicht viel