Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von winne65: „Zitat von simpadic: „Das ist der Neid der Besitzlosen “ (...) Ich bleibe dabei, wenn es nicht notwendig ist - ist es Schade ums Geld. (...) “ So notwendig, wie eine rote Innenausstattung Disclaimer: Ich mein das mit den Besitzlosen doch nicht ernst. Das wisst ihr doch aber eigentlich, dachte ich jedenfalls.

  • Also, unter allen Nicht-Serien-Fronten find ich die Alpina-Lippe am Stimmigsten. Gefällt mir sogar besser, als die M-Fronten. Und zum Thema "Wenn's nicht original ist, isses nichts": Das ist der Neid der Besitzlosen Dann dürfte ja auch keiner hier Styling 65 oder Alpina Classics draufschrauben - von den ganzen AZEV, BBS usw. ganz zu schweigen Gruß, Simon *derauchnocheineAlpinaLipperumliegenhat*

  • Zitat von winne65: „(...) Und das Konto wird wieder etwas geplündert . (...) “ Ist ja für einen guten Zweck: Den deutschen Mittelstand

  • Das setzt allerdings voraus, dass der Rest vom Fahrwerk neu ist. Wenn so ein Dämpfer auch noch zusätzlich die ganzen ausgeleierten Gummis kompensieren muss, dürfte das deutlich weniger sein. Und wenn Bilstein draufsteht noch weniger

  • Fragen Ratlos

    simpadic - - Rund um den E39

    Beitrag

    Das sollte so sein, ja.

  • Genau genommen hier, die Nr. 1: 11141742042

  • Fragen Ratlos

    simpadic - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von arti523: „Thermostat im Arsch, (...) “ Guck doch mal, ob der Schlauch vor deinen Heizungsventilen (also Nr. 6 oben) warm wird. Falls ja, macht das Thermostat auf und es könnten auch die Heizungsventile selbst sein.

  • Lager meint z. B. Stabi- oder Tonnenlager. Schau einfach mal im ETK die entsprechenden Bildtafeln für vorn und hinten an und geh die Positionen einzeln durch. Der Preisunterschied kommt mMn vom Namen und vom erwarteten Absatz. Selbst @MWSEC, dem ich unterstelle, sehr hohe Ansprüche zu haben, lässt auf das AP in dem Segment nichts kommen - gab's hier kürzlich erst wieder ein Gespräch drüber. Im Vergleich zu einzelnen Feder-Dämpfer-Komponenten bist du mit dem AP auch nicht teurer, aber wesentlich …

  • Kennst du das AP Gewinde und die Erfahrungsberichte dazu? Und falls ja, was spricht dagegen? Kostet deutlich weniger und sofern man nicht auf noch sportlichere Dinge, wie z. B. ne einstellbare Druck- und/oder Zugstufe wert legt, und auch, weil dir Komfort wichtig zu sein scheint, mMn eine wirklich sinnvolle Alternative zu vielen höherpreisigen Fahrwerken. Übrigens ist das AP eine KW-Entwicklung, die unter anderem Label vertrieben wird. Ich würde auch dazu raten, in dem Zuge alle anderen Lenker u…

  • Mal wieder Federposition am M-FW

    simpadic - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Das war noch analoge Bildbearbeitung

  • Mal wieder Federposition am M-FW

    simpadic - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von Elzetto: „Naja Fakt ist das ich mir da jetzt wenn überhaupt neue Federn rein mache, aber ich müsste schon wissen das es nachher wirklich signifikant besser ist mit M Federn gegenüber den Eibachs. (...) “ Warum eigentlich? Ein AP kostet doch nicht oder nur unwesentlich mehr als 4 neue Federn vom Freundlichen und der Arbeitsaufwand ist auch der gleiche.

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    simpadic - - Antrieb

    Beitrag

    Weg vom Öl: Hut ab, vor diesem Versöhungsangebot! Man hätte dir, @Tequila009, nicht verübeln können, wenn du dich einfach zurückgezogen hättest. Dass du nun hier nochmal und ohne beleidigt zu sein, reagierst, rechne ich dir hoch an - sowas sieht man nicht (mehr) täglich an jeder Ecke.

  • Ventildeckeldichtung muss neu, was noch?

    simpadic - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von BMTouring: „VDD kostet wenig und ist kein grossen aufwand beim M54 wurde ich sagen. Als anfanger ist das eine gute arbeit, nicht zu kompliziert und nichts katastrofales wenn du es nicht perfekt ausfuhrst. (...) “ Stimme ich im Prinzip vollkommen zu. Man sollte sich nur vorher einmal darüber klar geworden sein, dass der VD aus Kunststoff ist und bei etwas zuviel Anzugsmoment ziemlich schnell reißt. Wenn man das weiß, ist der Wechsel kein großes Thema und man kann gleich mal einen Blick …

  • Nee, das ist nicht tricky. Ich habe damals mit meiner KME Diego über ein halbes Jahr immer wieder Einstellungsfahrten gemacht und perfekt war es am Ende immernoch nicht. Orientier dich am Besten ohnehin daran, wie die Gemischadaptionen der DME aussehen und versuch, die auf Benzin ind Gas gleich zu halten.

  • Rot ist Gas? Dann sieht das doch gar nicht so schlecht aus, finde ich. Und man sieht, was ich oben theoretisch beschrieben habe: Obenrum etwas zu fett, also etwas zu steiler Anstieg. Ich würde also die multiplikative Korrektur etwas absenken; also das, was bei dir "Gear" heißt. Dass die Streuung obenrum zunimmt, halte ich eigentlich für normal, weil sich die verschiedenen Lastzustände bei hoher Drehzahl stärker bemerkbar machen sollten, als bei niedriger.

  • Hast du denn die Wasserventile jetzt getauscht?

  • Ich kenne die Software nicht, aber würde mir folgendes zusammenreimen: Idle ist der additive Therm deiner Gasanlage und Gear der multiplikative - also im Prinzip analog zu den short und long trims. Wenn Inpa jetzt sagt, dass die short trims positiv, die long trims aber negativ sind, dann bedeutet das, dass die Korrekturgerade durch das LPG-Steuergerät etwas zu niedrig angesetzt ist, dafür aber etwas zu steil (am Anfang zu mager und hinten raus etwas fett). Wenn man das korrigieren möchte, müsste…

  • Zitat von michael33: „In welchen 7er Benziner ist ein Turbo ? außer bei den neueren. “ Vor knapp 40 Jahren im E23 745i

  • Gasanlage verbaut? O-Ring vom ESV? Und auch ein Ventildeckelriss äußert sich gern besonders auf Zylindern 5/6.

  • @RsRichard sagt's deutlicher Trotzdem: Dein Sensor bröckelt und du wolltest ihn ausschließen ohne eine Meldung im KI zu bekommen - dann brück den Stecker. Du warst doch heute mit @michael33 zugange und hast die Schraube vom ABS-Sensor vorn links gangbar gemacht, richtig? Dann würde ich jetzt den Sensor auf Verdacht wechseln und weiter beobachten.