Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 690.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So, habe am Wochenende den NWS (Leebmann) erneuert. Nur einen, da vorTU. Seitdem ca. 10 mal gestartet. Bisher alles ok, kein Fehlerspeichereintrag. Mal sehen , ob es das war , oder sich der KWS noch meldet.... Zur Entwarnung ist es wohl noch zu früh.

  • Am besten alles bei Leebmann, Original BMW, oder ?

  • ok, danke für info !

  • Heisst das also, bei meinen Symptomen kann es tatsächlich auch KWS sein ? Also reine Glückssache ?

  • Hier noch die Meldung aus inpa: 112 Nockenwellengeber, sporadisch, vor 2,6h, Häufigkeit 14 Torque: P0340 camshaft Das weist doch eigentlich sicher auf NWS hin , oder ? P.S: laufen tut er weiterhin einwandfrei; nur sind manchmal 2 Startversuche erforderlich s.o.

  • OK, werde mal Neuen NWS besorgen...

  • Schweissarbeiten professionell zu beauftragen lohnt bei unseren Fahrzeugen selten, da zu teuer, also nicht zeitwertgerecht. Es ist halt eine Frage was man noch mit dem Fahrzeug noch vorhat. Für nur nochmal über den TÜV, kann man es auch amateuermäßig machen. Besser aber man kennt einen Karosseriebaumeister oder lernt von diesem ...

  • AUch wenn die weiter oben beschrieben Fehlerdiagnosen nicht mit meiner übereinstimmt, so ist doch die Symptomatik vergleichbar. Leider endeten die vorherigen Beiträge im Mai ergebnislos. Aber vielleicht geht´s ja nun weiter...

  • Motor geht sporadisch nach Kaltstart aus

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Hi, ich habe seit ein paar Tagen das Problem, das der Motor nach ca. jedem 3. Kaltstart nach ca. 4 sec. im Leerlauf wieder ausgeht. Mit dem 2.Versuch ist dann alles gut. Leistung, Verbrauch alles gut... Außerdem gibt es seit einigen Wochen im FS die Meldung im inpa Nockwellensensor, sporadisch. Vermutlich ein Zusammenhang ? Ich habe gelesen ,dass es auch der KWS sein kann, wie kann man das überprüfen ? WElche sensoren sind zu empfehlen ? Was meint ihr ? M62B44 Bj 7/98 Da vorTU , habe ich nur den…

  • Türgummidichtungen tauschen

    ekkik - - Fahrzeugpflege

    Beitrag

    Ich habe auf der Fahrerseite das Gummi rausgenommen und um ca. 0,5m versetzt wieder eingesetzt. Dadurch wird der verschleisdfreudige Teil an der B-Säule an unkritische Stellen versetzt und die B-Säule sieht wieder frischer aus. Weiterhin alles dicht. Insgesamt läßt sich der Verschleiß dadurch hinauszögern. Das Gummi läßt sich übrigens gut neu biegen; keine Probleme mit den Krümmungen. D.h. auch eine Beifahrerseite vom Verwerter ließe sich gut auch auf der Fahrerseite einbauen...

  • Felgenschloss verloren

    ekkik - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    genau!

  • Felgenschloss verloren

    ekkik - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Der Adapter/Schlüssel hat beide Maulweiten, 17 und 19, kann man auf dem Bild in dem Link auch erkennen. Allerdings spielt dies bei einem felgenschloss überhaupt keine Rolle, man müßte halt die Nuss wechseln. Was sollte da nicht passen ? Zitat von paulbo038: „Ich hätte es entweder versucht über den Hersteller, der Nüsse zu gehen, falls bekannt, oder tatsächlich versucht eine Nuss draufzukloppen. Wenn alles nichts hilft, am besten irgendwas draufschweißen, wo man ansetzen kann. “ Da finde ich mein…

  • Felgenschloss verloren

    ekkik - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Ich habe mir nun auf Verdacht folgenden Schlüssel bestellt: LINK Hat gepasst, alles gut !

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Da lobe ich mir die alte Methode seit E34 Zeiten durch Brücken von 7 und 19 der runden Diagnosebuchse im Motorraum... 12 sec. brücken, manchmal 2 mal für Zeitintervall reset. Wenn man das sorgfäfltig und ruhig macht, kein Risiko. Schon zigmal durchgeführt. m.W. aber nur VFL, da die Buchse später wegfiel.

  • Felgenschloss verloren

    ekkik - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Vielen Dank für die Antworten ! Mit der Stiftnuss hört sich interessant an @MWSEC Meinst du für die Form meines Felgenschlosses (Foto s.o) passt das ? Kann die Stiftnuss so viel Kraft übertragen ? Alte Nuss Draufschlagen hat nur bei zwei Schrauben geklappt s.o. , die anderen 2 sind zu fest... Was haltet ihr ansonsten von den Ausdrehern ? LINK

  • Felgenschloss verloren

    ekkik - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Hi, dumm gelaufen, habe vergessen den Felgenschloss-Adapter unseres e61 nach dem Montieren abzunehmen. Nu ist er weg angry.png Zwei Schlösser habe ich mit 18er- Nuss lösen können, die anderen 2 wollen nicht. Hat jemand Erfahrung mit Rausdrehen ohne Adapter ? Kennt jemand dieses Felgenschloss (siehe Foto) ? Sind AEZ-Felgen, auf dem Radbolzen steht aber keinerlei Kennzeichnung. Ich habe diese Frage natürlich auch im E60 Forum gestellt, da es aber dringend ist und auch für den E39 gilt, habe ich si…

  • Stoßdämpfer pulverbeschichten

    ekkik - - Tuningmaßnahmen

    Beitrag

    Die entscheidende Frage ist, ob da eine Dämpferpatrone vorhanden ist, die du herausnehmen kannst. z.B. Bilstein B6/8 . Bei denen würde das gehen, aber nur vorn.

  • Ist mir schon klar. Beläge, Scheiben sind ATE 1 Jahr alt. Leitungen sehen gut aus (s.Fotos userpage). Ich wüßte auch nicht, was Metallleitungen für einen Einfluss auf den Druckpunkt haben sollen; die geben nicht nach. Außer sie sind durch.... Flüssigkeit vor einem Jahr gewechselt; und jetzt wieder beim Entlüften. Bremsleistung ist OK.

  • Ich habe am WE Stahlfex-Schläuche von proBrake eingebaut. Soweit alles gut, den Effekt finde ich allerdings nicht so sensationell. Der Druckpunkt ist nur minimal deutlicher. Die Effekte die hier andere berichten, kann ich nicht bestätigen, hm. Die Leitungen am ABS-Block habe ich nocht nicht getauscht, da ich etwas Bedenken bzgl. Entlüften habe, soll ja nicht so einfach sein... Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Austauschen dieser sehr kurzen Leitungen noch viel bringen kann. Bild…

  • Viscokupplung defekt?

    ekkik - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von chrash7: „Habe dann gesehen das die Visco schon wieder völlig verölt is “ In dem Fall würde ich auf defekte Viscokupplung schliessen, siehe auch meinen Thread: LINK Wackelt denn die Viscukupplung in sich oder am Wapu-Lager ?