Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 578.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von MWSEC: „Die Membrane der KGE kann auch so Geräusche machen. “ das könnte evtl. bei mir zutreffen. Hab KGR zwar vor paar Jährchen schon mal gewechselt, aber hat sicher schon wieder 150.000 runter. Reif für erneuten Austausch???

  • Zitat von Gusman: „Zitat von frogface: „@Gusmann: das Gold nennt sich BBS-Gold, oder gibt's da noch ne andere Bezeichnung/Farbcode? “ Das Gold nennt Sich Ebay Sprühdose,Steht als Logo SPRAILA,ist Matt Gold,hier die Daten von der Rückseite “ Das gibt's nicht! Das hätt ich jetzt nie gedacht, dass das Sprühdose is… Hält das Zeug denn??? Ist ja wahrscheinlich nur 1-Schicht Lack drauf, oder? Vom Farbton find ichs super! @MWSEC: Haha, hab jetzt gerade mal in der Bucht nach dem Spraila Zeugs geguckt un…

  • @Gusmann: das Gold nennt sich BBS-Gold, oder gibt's da noch ne andere Bezeichnung/Farbcode?

  • Zitat von Michael_520d: „… Habe beide Stellmotoren in den Türen erneuert. Zuerst eins von Metzger mit dem Resultat, dass die Tür hinten wieder öffnete, aber nicht verriegelte. … “ Krass! Hab vor paar Tagen genau das gleiche gehabt, auch mit Metzger Stellmotor. Hab ihn zurückgeschickt und alten Stellmotor wieder eingebaut... Zum Glück streikt der Alte nur bei hochsommerlichen Temperaturen Hatte auch erst überlegt, jetzt die VDO zu nehmen, aber das klappt ja dann auch nicht unbedingt besser, wie m…

  • Zitat von MWSEC: „ Wenn die die das letzte mal aber schon mit den Schiefen Reifen vermessen haben kann das nix werden mit ordentlichen Daten. “ Mal ganz allgemein gefragt, d.h. zum Achsvermessen immer mit ordentlichen Reifen hin?

  • im ausgebauten Zustand fährt er vor und zurück. Eingebaut nur in eine Richtung. Hab jetzt den Alten wieder reingebaut, Tür zugeklebt und zusammengebaut! Versuche das Ding wieder zurückzugeben...

  • Hab heute versucht neuen Stellmotor (Metzger) einzubauen. Nur leider will das Sch….ding nur abschliessen aber nicht öffen! Kann man da irgendwas falsch machen? Hab zur Kontrolle mehrmals den alten Stellmotor ausprobiert, da ging es sofort ohne Probleme... Bau ich den neuen ein, geht's wieder nicht!

  • Hab heute Türverkleidung hinten rechts abgehabt, aber auf die Schnelle den Stellmotor nicht entdecken können. Wo sitzt das Teil? da wo das Kabel hinführt vermute ich mal, also etwa in Höhe Außengriff richtig?

  • Es sieht so aus, als wenn sich aussen bereits eine Kante an der Bremsscheibe gebildet hat. Das kann nicht sein, nach so kurzer Zeit! Und innen sieht auch merkwürdig aus, da so scharf abgegrenzt...

  • Bremslichtschalter Problem

    frogface - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Ja garantiert BLS, war bei mir auch so im FS und Tempomat fiel gelegentlich aus. Und ja, Schalter befindet sich am Bremspedal, ist schnell gewechselt.

  • Ölwannendichtung erneuern !

    frogface - - Antrieb

    Beitrag

    Dann kann man das Öl in diesen Rippen am Motorblock stehen sehen. Rote Pfeile: <a href=8acd09-1549441658.jpg">

  • E39 Radlager vorne wechseln

    frogface - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von D_Rocc44: „...bei mir kommt ebenso noch hinzu, das wenn ich die spurstange abschraube, das die hülse mit raus kommt daher wäre es super, wenn es so im eingebauten zustand geht. ich werde berichten. das teil ist ja bestellt. “ Die Spurstange muss doch eigentlich gar nicht ab dafür, oder? Nur den Dämpfer nach oben raus bzw Schwenklager nach unten drücken, oder sehe ich da was falsch? Muss man dafür die Gummilage lösen oder geht das so? Auf jeden Fall Position des Dämpfers vorher markiere…

  • setzt allerdings das Vorhandensein einer Teilkasko voraus...

  • wie gut das ich in mein e39 immer ein Feuerlöscher dabei hab...

  • Hab nur das Bild gesehen, e39 abgefackelt, da war für mich klar, können nur wieder diese Sch...-Waschdüsen gewesen sein... Gerade nochmal nachgeguckt, hinsichtlich der Brandursache heißt es: "Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern an"

  • E39 Radlager vorne wechseln

    frogface - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Mit entsprechendem Spreizwerkzeug sollte es ganz easy gehen...

  • Da hat's mal wieder einen erwischt. Früher gab's bei der Luftwaffe ein Flugzeug, das wurde "Fliegendes Feuerzeug" genannt. In Analogie dazu könnte man dem e39 den Titel "Fahrendes Feuerzeug" verleihen... Klick

  • Diff defekt nach Ölwechsel

    frogface - - Antrieb

    Beitrag

    Wie zerstört man das Diff beim Radlagertausch? Muss die Antriebswelle am Diff vorher abmontiert werden???

  • Hab seit 30.000km ATE-Bremsscheiben mit ATE-Ceramic Belägen an der Vorderachse. Die Bremsscheibe weist fast gar keinen Verschleiss auf und Bremsstaub gibt's auch keinen, das ist schon ein Riesenunterschied im Vergleich zu normalen Belägen. Das Einzige was mich persönlich wirklich stört ist diese stumpfe Optik der Bremsscheibe, bedingt durch die Ceramic-Beläge. Sieht fast schon leicht rostig aus. Als nächstes werde ich wohl zu EBC-Belägen wechseln, die machen auch nicht so viel Staub und bremsen …