Ungelesene Artikel 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Nachdem ich mir den entsprechenden Thread zum Umbau auf M5-Handbremsbeläge durchgearbeitet hatte, entschloß ich mich dies auch zu tun. Bekanntlich ist die serienmäßige E39 Minitrommelbremse schon recht bescheiden. Für den TÜV Termin bekommt es noch einigermaßen hin, danach baut die Bremswirkung dann bald ab. Da ich die Handbremse gern nicht nur als Feststellbremse nutzen will, blieb nur ein upgrade. Meine früheren 02s (s. erste Beiträge userpage) hatten hinten auch als Betriebsbremse relativ grosse Trommelbremsen, welche auch für die Handbremse genutzt wurden. Da war ich also mal besseres gewohnt. Das Problem des des "Einrostens" gab es hier natürlich nicht.
    Das Problem der MiniHandbremse exisitiert bei den BMWs seit E3/E9 über alle 5er und 7er etc. Es ist nicht nachvollziehbar, dass BMW in den > 40 Jahren nicht auf eine andere Lösung, wie bei VW (über die Scheibenbremse) gewechselt hat. Aber inzwischen gibt es ja die tollen elektrischen Feststellbremsen....

    Egal, letztes Wochenende… [Weiterlesen]