Historie von Anfang an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Allererstes Auto: NSU 1000C, 40PS, Bj.71, ziemliche Schrottkarre, mit Rauhfaserrolle auf pechscharz umlackiert, in Besitz von 1978 bis 79 ca. 8 Monate
    Mein erster BMW: 1802 mit 90 PS, Bj 72, ab 1979, Jugendsünden wie Stoßstange vorn abgebaut, verspoilert, "Rallystreifen" etc., aber kein "Fuchsschwanz" !
    danach 1802 Bj 71 (mit den runden Rückleuchten !) Umbau auf 2l-Motor und 2-Doppelvergasern 115PS (eingetragen), mit kleiner Schaumstoffrolle (!) Kunstharzfarbe RAL-Rot lackiert (wenn man´s sorgfältig macht, besser als man denkt), verspoilert...
    2002tii Bj72 mit 130PS, Kugelfischer-Einspritzanlage, 40er Sperre und 5-Gang nachgerüstet (alles Gebrauchtteile), Bilstein-Gelb Dämpfer knochenhart, tief, 205er auf 6x13
    parallel dazu dann die Krönung: 3.0CSi E9 Coupe mit 200PS, rote Lederausstattung !
    Beruflich bedingt nach München, daher tii an Kumpel verschenkt, CSi ins Saarland verkauft (leider vor der Finanzkrise ... )
    Wg. Nachwuchs waren nun 4-Türer angesagt:
    525i E34 Limo mit M20-Motor 170 PS
    535i E34 Limo mit M30-Motor 211 PS, der ging schon recht gut...
    528i E39 Limo mit M52TU 193PS, der ging kaum schlechter, vermutlich wg. Doppelvanos und besserer Aerodynamik, von 2009 bis 2016
    540i E39 Limo mit M62vorTU 6Gang Bj. 7/98, ganz ohne Vanos, aber im Vergleich zu allen vorherigen oben genannten Fahrzeugen liegen da leistungsmäßig wirklich Welten zwischen ! Aktuelles Fahrzeug seit Ende 2016

    Eigentlich müßte die userpage ja vom "NSU zum 540i" heißen. Abgesehen von dieser kurzen Historie will ich mich aber auf den E39 konzentrieren.
    Bilder
    • 2002tii.jpg

      296,41 kB, 2.200×1.266, 17 mal angesehen
    Gruß,
    Ekki

    254 mal gelesen