Getriebenotlauf 530i BJ 2002

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Zusammen,

    Ich war mit meinem 530i Baujahr 2002 mit einer Laufleistung von 200.000 km auf der Landstraße unterwegs.
    Nach Nutzung des Kickdowns gingen gefühlt alle Kontrolllampen an und das Fahrzeug fuhr nur noch im Getriebenotlauf. Ich steuerte den nächsten Parkplatz an und ließ den Wagen zu meiner freien Werkstatt schleppen.
    Wie sich später rausstellte sind beide Fernlichtlampen durchgebrannt und ein Fehler an der Klemme E27 bzw. auch am Automatikgetrieberelais.
    Der Wagen steht nun seit 5 Wochen in der Werkstatt und der Meister ist Ratlos. Er hat alle Steckverbindungen überprüft und kann den Fehler nicht finden.

    Vielleicht hat ja jemand von euch noch einen hilfreichen Tip für mich?

    Schöne Grüße
    Michael

    436 mal gelesen

Kommentare 1

  • winne65 -

    Hi Michael,
    Schreibe dein Problem doch bitte in die richtige Rubrik ( Antrieb ). Da wirst Du auch Hilfe finden. Die Userpage ist dazu da, um sein Auto zu präsentieren - nicht zur Problemlösung.
    Und wenn der "Meister" nach 5 Wochen immer noch ratlos ist, dann würde ich mal die Werkstatt tauschen.
    Ich denke, die Profis hier wissen was es sein könnte. Nur hier ist der völlig falsche Platz dafür.
    Viel Glück!