Der " Ich habe heute geputzt " Thread ! BILDER erwünscht !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • so, heut auch mal wieder gewaschen,
      frisch nach dem polieren macht das richtig spaß :D



      Innen muss ich jetzt dann mal ordentlich angreifen,
      da bin ich nach dem Waschen immer etwas faul :zzz:

      hier noch ein recht schönes,
      leider war ca. 1s nach dem Waschen wieder Blütenstaub auf dem Dicken :boese:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von drive5 ()

    • so, heut auch mal wieder gewaschen, frisch nach dem polieren macht das richtig spaß

      Stimmt , und nach dem abtrocknen kann man sofort wieder Glanz auf dem wagen und in den Augen des Besitzers sehen :top:

      Mit dem Blütenstaub ist echt sehr Nervig :crazy:


      Ach ja schaut gut aus :respekt:

      Interessant wäre noch mit was Du den Wagen behandelt hast im Einzelnen :top:




      Markus
    • danke, deiner natürlich auch, vor allem alles handgemacht,
      muss gestehen mir wird immer geholfen ;)

      also waschen tu ich immer mit gaaaaanz normalen Wasser und Shampoo :top:

      Mit was wir den Wagen genau poliert haben kann ich dir ehrlich gesagt nicht sagen,
      da auf den Flaschen kein Etikett drauf ist!
      Ich mach das immer mit nem Bekannten der bei ner großen Lackierfirma Polierer ist :top:

      Dieses mal haben wir den Dicken nur 2x mit der feinen Politur behandelt und anschließen mit Wachs, da das letzte mal vor 3 Jahren (kein Winter) poliert wurde!
      Jedoch hat mein Bekannter sofort gesehen dass ich in der Waschanlage war, aber nur ein einziges mal :O

      Die Polier-Maschinen sind von Makita,
      die groben Sachen macht er dann mit nem Luftdruckgerät mir recht kleinem Durchmesser!

      Bin aber von der Arbeit immer sehr begeistert,
      hab mit ihm schon nen 12 Jahre alten e34 und nen 17 Jahre alten uniroten Audi 100 wieder auf Top Zustand gezaubert!
      Wobei ich alles abkleb und die Stellen polier die mit der Maschine nicht erreichbar sind! :top:

      Ganz allein trau ich mich dann doch nicht :top:
      Wie lange hast du gebraucht?
      Bei uns dauerts ca. 4 Std.
      Mfg

      Edit: 8,5 Stunden, habs gefunden :top:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von drive5 ()

    • Sieht top aus. :top:

      Beruhigt mich zu sehen, dass dein saphirschwarz auch diese Orangenhaut an den Tag legt nach dem polieren (unterm Spiegel sichtbar)
      Kotzt mich total an, aber was solls. So sind halt die neuen Lacke. Ich fand nur, dass es vor dem Polieren nicht zu sehen war. :kratz:
    • Ich denke das kommt aufs können des Lackieres an.
      Aber, solange es doch nicht aus 1,5m sichtbar ist, ist doch alles top.

      Lieber leichte O-Haut als Spiderwebs und matten Lack. xD

      Heute, nur Minimallistik: Hochdruck-wash und Reifen geschwärzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von LLarryY ()

    • Nix gegen gute deutsche Handarbeit. ;)

      Ich freue mich schon darauf wieder mit nem guten Freund ein WE, nur mit unseren Autos beschäftigt, zuverbringen.

      Diesmal kommen Megurias-Produkte zum Einsatz. Der Unterschied zwischen NXT Techwax zu einem Sonax Produkt ist :apaul:

      Heute nur als Test die Heckklappe bearbeitet. Geviertelt, links NXT, rechts Sonax. Außen jeweils 2x aufgetragen.
      Wer will kann sich die die Bilder runterladen. Fotos aufgenommen: Schatten, Sonnenlicht
      fileuploadx.de/281751
    • Original von LLarryY
      Nix gegen gute deutsche Handarbeit. ;)

      Ich freue mich schon darauf wieder mit nem guten Freund ein WE, nur mit unseren Autos beschäftigt, zuverbringen.

      Diesmal kommen Megurias-Produkte zum Einsatz. Der Unterschied zwischen NXT Techwax zu einem Sonax Produkt ist :apaul:

      Heute nur als Test die Heckklappe bearbeitet. Geviertelt, links NXT, rechts Sonax. Außen jeweils 2x aufgetragen.
      Wer will kann sich die die Bilder runterladen. Fotos aufgenommen: Schatten, Sonnenlicht
      fileuploadx.de/281751


      Bin ich doof oder sehe ich keinen Unterschied? Nur auf dem einen Foto, da sehe ich klar den unterschied, aber sonst?

      Dachte der Unterschied zwischen teuren und billigen produkten liegt einfach in der länge der Haltbarkeit.

      Naja, mir reicht dieses Sonax 2 in 1 Zeug. :lol: Ich investiere lieber in sicherheitsrelevante Sachen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von serkon142 ()

    • Naja,
      wenn man Sonax 2x Aufträgt sieht es fast aus wie NXT1x. Also kaum Unterschied. Besten ist links und rechts nebeneinander aufmachen, dann sieht man schon das NXT satten tiefschwarz-look hermacht.

      Wir werden sehen wie es sich in einer Woche mit 2x Nasswäsche(einfacher Hochdruck fürn 1€, anschließend ableder) macht.

      €dit für Touring-fan:
      oben/links NXT1x
      unten/rechts Sonax1x
      Foto mittig Heckklappe-nah

      Foto mittig Heckklappe


      NXT 2mal aufgetragen

      Sonax 2mal aufgetragen

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von LLarryY ()

    • Original von REISS
      Sieht top aus. :top:

      Beruhigt mich zu sehen, dass dein saphirschwarz auch diese Orangenhaut an den Tag legt nach dem polieren (unterm Spiegel sichtbar)
      Kotzt mich total an, aber was solls. So sind halt die neuen Lacke. Ich fand nur, dass es vor dem Polieren nicht zu sehen war. :kratz:


      Danke, auch an die anderen Zusprüche :top:

      @REISS :D

      Meiner ist Cosmosschwarz, LEIDER :boese:

      Hab ihn extra im Schatten fotografiert,
      da er in der Sonne gar nicht so schwarz aussieht! :wall:

      Die neue Fahrertür, die ich 2006 bekommen hab, sieht genau so aus,
      das ist m. E. "normal" bei der Industrielackierung!?
      Zumindest sieht das ganze Auto so aus, aber halt nur bei genauerem Hinsehen!

      Mein 530dT war Saphirschwarz und der 330Ci eines Kumpels,
      wenn der Ci und mein jetziger nebeneinander standen,
      war der Unterschied schon mehr als deutlich!