Anleitung zum Wechsel der Unterdruckschläuche im M47 520d und M57 525d/530d

  • Hallo,

    und danke für die super Anleitung, leider habe ich ja seit langer Zeit das Problem mit meiner defekten KGE.

    Ich hatte den Verdacht vielleicht beim Ausbau der Drallklappen und gleichzeitigen Tausch der Unterdruckschläuche etwas falsch gemacht zu haben, und habe heute die Brücke runter genommen und mir den Unterdruckverteiler angeschaut ob ich den Unterdruck fürs Motorlager eben nicht an dem lagen Anschluß hatte.

    Kurz, mein Unterdruckverteiler ( müsste der erste sein, habe da nix gemacht ) hat drei lange Anschlüße und einen kurzen. Die ersten drei Anschlüße wenn man vor dem Schloßträger steht sind lang, der letzte ist kurz.

    Meine Belegung aktuell war
    1. langer Anschluß Turbounterdruck
    2. langer Anschluß Motorlager
    3. langer Anschluß AGRunterdruck, welcher nach dem Druckwandler und am AGR zu gemacht wurde.
    4. kurzer Anschluß Drallklappenunterdruck ( muss hier der Unterdruck noch zum Wandler? und ersta dann zu machen wegen Fehlern? )


    Ich weiss jetzt nicht welcher der Anschlüße für die Motorlager ist.


    Danke im voraus


    Gruß Matte