Will es auch mal mit einem China Radio versuchen

  • Spanni86 schrieb:

    Interessanten Artikel bei eBay ansehen ebay.de/itm/222581431473

    Ich kann das wohl empfehlen bis jetzt läuft alles super
    Mfl kann man so konfigurieren wie man will
    Lautstärkenregelung mit der Gala app läuft Top
    Kostet 3 Euro
    Täuscht das, oder is das mit gebogener Front (für E53)!?
    Rest zum Radio und Hersteller hat Gusman schon erwähnt.. Haters gone hate! :P
  • independent schrieb:

    Mal noch ne andere Frage: Gibt es evtl. andere Radio Apps? Finde die installierte zumindest rein optisch nicht ganz so schick.
    Gibt's da eventuell Alternativen die aber auch mit dem normalen Radiosignal arbeiten können? (Also nicht via Internetverbindung)
    Die Standard-Radio-App ist auf XDA schon mehrfach modifiziert worden, technisch als auch optisch. Stockmäßig ist/war ja alles mögliche daneben, von falschen PTY-Infos bis hin zur AF-Funktion die macht was sie will. Allerdings ist mir bislang keine Multi-Hybrid-App bekannt, die mehrere Empfangswege (DAB+, UKW und ggfs. Internetradio) in einem bietet.
  • toby_e39 schrieb:

    independent schrieb:

    Mal noch ne andere Frage: Gibt es evtl. andere Radio Apps? Finde die installierte zumindest rein optisch nicht ganz so schick.
    Gibt's da eventuell Alternativen die aber auch mit dem normalen Radiosignal arbeiten können? (Also nicht via Internetverbindung)
    Die Standard-Radio-App ist auf XDA schon mehrfach modifiziert worden, technisch als auch optisch. Stockmäßig ist/war ja alles mögliche daneben, von falschen PTY-Infos bis hin zur AF-Funktion die macht was sie will. Allerdings ist mir bislang keine Multi-Hybrid-App bekannt, die mehrere Empfangswege (DAB+, UKW und ggfs. Internetradio) in einem bietet.
    wo finde ich da Infos zu den Mods? Wie die Aussehen und woher ich die modifizierte APP bekomme?
  • Ich habe seit heute die DAB+ App drauf von User (real)zoulou's --> XDA Forum

    Ich hatte immer das Problem dass wenn ich aus der App gegangen bin und wieder rein, sie wieder verbindet hat, dabei war der Sender kurz weg. Mit der modifizierten bleibt die Verbindung immer bestehen.
    Beim start war das Verbinden langsamer als die iBus App, heisst es kam keine Verbindung zu stande, musste immer selber starten. In der Stadt bei öfterem Ein- und Aussteigen lästig. Es gibt 2 versionen der App, eine die einfach modifiziert ist, aber gleich funktioniert und eine die Einstellbar ist ob sie immer Starten soll oder nicht. Ich verwende die wo immer startet.

    Weiters hat sie noch Funktion für Favoriten die man sich in einer eigenen Liste anzeigen lassen kann und Sender löschen. Genaue Senderdaten und die Bilder die mitgeschickt werden können gross angezeigt werden. Ich empfehle die App jedem der DAB+ nutzt. :top:
  • Neu

    @independent: Hauptanlaufstelle für sowas ist wie immer XDA. Google-Suche führt meistens nur zu irgendwelchen Online-Radios oder ähnlichem Quatsch. Bin zeitlich grad nicht so frei dass ich genauer suchen könnte aber hier solltest du für den Anfang fündig werden:

    forum.xda-developers.com/andro…sic-movie-kld-jy-t3217197

    Weiterhin ist auf jedem Malaysk-ROM das ich drauf hatte die App anders gewesen. Zuletzt erinnere ich mich an ein recht nices Widget, welches auch funktioniert hat. Muss fairerweise aber gestehen, dass ich auch in Sachen Malaysk lange nix mehr getestet hab.
  • Neu

    So, mein 7639 habe ich am Schreibtisch aufgebaut und alles vorbereitet, die Anbindung an das Schreibtisch-IKE habe ich weggelassen.

    Letzte Fragen: muss hier hier noch etwas für das ANT-Signal machen? An der einen Cinch-Peitsche sind ja ANT und REMOTE als Einzelkabel, aber am Adapter sind die beiden freien Kabel mit KEY1 und BACKCAR bezeichnet und die gehen nicht zum Adapterstecker, sondern zum Stecker für das Gerät. Irgendwo sehr weiter vorne im Fred war da ein Bild, ist das für das 7639 aktuell? Im Adapter ist der entsprechende Pin mit einem tiefblauen Kabel belegt, das ist aber nicht am Gerätestecker sichtbar: Wird das im Baum auf Zündplus gelegt?

    Und dieses BACKCAR ist in der xtrons-Doku mit "Reverse, Reversing Control Cable" genannt: Ist das für das Rückfahrsignal? Kommt das über den Adapter von hinten oder muss ich da noch eine neue Strippe zum LCM legen? Ich habe ja die orig. RFK und die braucht das Signal z.B. von der Rückfahrleuchte, damit sie Saft bekommt und ein Bild liefert. Aber das 7639 muss das Signal ja auch bekommen, damit sie das Bild (die App) für die RFK schaltet, richtig?

    Das KEY1 ist als "Steering Wheel Kontrol Key" bezeichnet und darunter kann ich mir nichts vorstellen: Wer hilft? Muss ich das berücksichtigen?

    Wozu ist am Adapter der 2. Stecker auf dem nur Strom und ich glaube ein falsch eingepinnter IBUS belegt ist?

    Danke für Eure Hilfe, denn ich will das morgen alles "einpflanzen" :)

    bont
  • Neu

    Day530td schrieb:

    So, mein 7639 habe ich am Schreibtisch aufgebaut und alles vorbereitet, die Anbindung an das Schreibtisch-IKE habe ich weggelassen.

    Letzte Fragen: muss hier hier noch etwas für das ANT-Signal machen? An der einen Cinch-Peitsche sind ja ANT und REMOTE als Einzelkabel, aber am Adapter sind die beiden freien Kabel mit KEY1 und BACKCAR bezeichnet und die gehen nicht zum Adapterstecker, sondern zum Stecker für das Gerät. Irgendwo sehr weiter vorne im Fred war da ein Bild, ist das für das 7639 aktuell? Im Adapter ist der entsprechende Pin mit einem tiefblauen Kabel belegt, das ist aber nicht am Gerätestecker sichtbar: Wird das im Baum auf Zündplus gelegt?


    Remote/ANT scheint beim "BP" nicht mehr separat zusammengesteckt zu werden müssen.

    Und dieses BACKCAR ist in der xtrons-Doku mit "Reverse, Reversing Control Cable" genannt: Ist das für das Rückfahrsignal? Kommt das über den Adapter von hinten oder muss ich da noch eine neue Strippe zum LCM legen? Ich habe ja die orig. RFK und die braucht das Signal z.B. von der Rückfahrleuchte, damit sie Saft bekommt und ein Bild liefert. Aber das 7639 muss das Signal ja auch bekommen, damit sie das Bild (die App) für die RFK schaltet, richtig?
    Das Signal ist zum Zuschalten einer RFK gedacht. Dass Der Rückwärtsgang eingelegt ist merkt das Radio über die "CAN-BOX".

    Das KEY1 ist als "Steering Wheel Kontrol Key" bezeichnet und darunter kann ich mir nichts vorstellen: Wer hilft? Muss ich das berücksichtigen?
    Key- Litzen müssen bei uns nicht genutzt werden. Die Funktion konnte mir der Support bislang auch nicht erklären.

    Wozu ist am Adapter der 2. Stecker auf dem nur Strom und ich glaube ein falsch eingepinnter IBUS belegt ist?
    Für andere Modelle gedacht, Quadlock ist ja Standard. Dort bleibt das alte Radiomodul weiterhin am BUS und mit Spannung versorgt. Bei uns nicht benötigt.

    Danke für Eure Hilfe, denn ich will das morgen alles "einpflanzen" :)

    bont
  • Neu

    Aber sicher is die frei! :P
    Eins kann Dir noch im Wege stehen: der Antennen-Stecker.
    Beim "alten" OctaCore war der DIN Stecker ja zu lang, weswegen das Radio nicht tief genug in den Schacht ging.
    Das neue OctaCore hat nun endlich FAKRA. Und siehe da: gerade FAKRA Stecker sind auch viiiiiiiel zu lang, als dass das Radio mit Stecker in den Schacht geht.
    Der Xtrons-Support empfiehlt daher deren Doppel-Winkel Adapter, es gibt aber auch ein Pendant bei Amazon etc.
    Ich hab das Spiel erst am Mittwoch durch.. eine wahre Freude.

    Dazu ist am Quadlock-Xtrons-Adapter eine Quadlock-Buchse, die nur mit Spannungsversorgung und BUS belegt ist. Die brauchen wir im E39 nicht (bei anderen soll das alte Radio am BUS bleiben, so was wie "DSP Ansteuerung" BEI ANDEREN FAHRZEUGHERSTELLERN, bei uns geht das nicht!). Das raubt massiv Platz, kann aber eigentlich weg.
  • Neu

    blue_racer schrieb:

    Aber sicher is die frei! :P
    Eins kann Dir noch im Wege stehen: der Antennen-Stecker.
    Beim "alten" OctaCore war der DIN Stecker ja zu lang, weswegen das Radio nicht tief genug in den Schacht ging.
    Das neue OctaCore hat nun endlich FAKRA. Und siehe da: gerade FAKRA Stecker sind auch viiiiiiiel zu lang, als dass das Radio mit Stecker in den Schacht geht.
    Der Xtrons-Support empfiehlt daher deren Doppel-Winkel Adapter, es gibt aber auch ein Pendant bei Amazon etc.
    Ich hab das Spiel erst am Mittwoch durch.. eine wahre Freude.

    ...
    Na super :(

    Ich habe das

    ebay.de/itm/Fakra-Antennen-Ver…ksid=p2060353.m2749.l2649

    geholt und da sieht der FAKRA-M-Stecker eigentlich recht klein aus und Du meinst, das ist immer noch zu groß? Weil bis morgen bekomme ich den Winkel-Adapter nicht bei, dann muss das ggfls. nachgeordert werden, schade.

    Aber vielen Dank, die Info war wichtig.
  • Neu

    Genau das Kabel hatte ich am Mittwoch auch.
    Hab dann mal nur den PIN raus dem Stecker raus gemacht (ist übrigens 26mm lang), immer noch zu lang. Mal bissl gedrückt, knack was's ab.
    Na ja, hab jetzt nen Winkel FAKRA (Type Z - weiblich) geordert und werde an anlöten/crimpen.
    Zum FAKRA Typ: wir haben für Antenne eigentlich Type A. Type Z ist universell.
    Bilder
    • Fakra.jpg

      71,28 kB, 521×548, 4 mal angesehen
  • Neu

    Day530td schrieb:

    Na super

    Ich habe das

    ebay.de/itm/Fakra-Antennen-Ver…ksid=p2060353.m2749.l2649

    geholt und da sieht der FAKRA-M-Stecker eigentlich recht klein aus und Du meinst, das ist immer noch zu groß? Weil bis morgen bekomme ich den Winkel-Adapter nicht bei, dann muss das ggfls. nachgeordert werden, schade.

    Aber vielen Dank, die Info war wichtig.
    Das Kunstsoff Gelumpe vom Stecker machst du ab, dann kürzt du mit dem Dremil vorsichtig die Metallhülse und lötest die Abschirmung im rechten Winkel wieder an.
    Gruß,
    tiobb

    Meine Fotos auf Flickr
  • Neu

    blue_racer schrieb:

    Genau so habe ich das vor.
    In der Facebook-Gruppe hat einer den OEM-Stecker im Kofferraum abgeschnitten, und vorn wieder angelötet. Ginge auch noch, braucht man nur 5m Schirm-Kabel.
    Mal für die Touringler eine Gedanke: Vom MK4 liegt nach vorne das GPS-Kabel, das braucht doch hinten nur einen Stecker an das Radio-Antennenkabel und vorne die Maus abgeklemmt und den Fakra-Winkel angelötet, den es in der Bucht auch schon für ca. einen 5er gibt?