Emma kauf - Motor raus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gefällt mir. Einzig das Telefon würde ich noch rausreißen (finde son oller Hörer im Auto lässt das ganze wie von gestern wirken) und ggf durch die BT FSE ersetzen. Und die Domstrebe passt farblich nicht so richtig in den Motorraum finde ich. Aber das ist nur meine subjektive Meinung dazu :D
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebastian99 ()

  • Och das Telefon gefällt mir und bleibt so wie es ist im Auto. Das hat so einen schönen Retrostyle und passt zum Holzdekor :D
    Bluetooth, was so gut wie mit keinem neuen Android mehr funktioniert, muss ich nicht haben.

    Bei der Domstrebe gebe ich dir recht. Die wollte ich auch eigentlich schwarz machen, aber mir fehlen bei dem Carbonschwarzen Außenkleid ein paar farbliche Akzente. Nun habe ich mir überlegt ein paar in der Farbe Rot zu setzen :)

    Schauen wir mal was ich machen werde. Bin mir noch unschlüssig.
  • Ich weiß noch nicht, ob es dieses Wochenende was wird. Ach siehste, einen neuen Ölfilter muss ich ja noch bestellen, fast vergessen :rollen:

    Wenn es um Kurven geht, kann ich mich nach wie vor nicht richtig zügeln. Das macht mir wesentlich mehr Spaß, als schnell geradeaus zu fahren. Da bin ich vllt etwas ruhiger geworden und lass mich nicht mehr so anstacheln :)
  • Original von Xam2k8
    Och das Telefon gefällt mir und bleibt so wie es ist im Auto. Das hat so einen schönen Retrostyle und passt zum Holzdekor :D
    Bluetooth, was so gut wie mit keinem neuen Android mehr funktioniert, muss ich nicht haben.

    Bei der Domstrebe gebe ich dir recht. Die wollte ich auch eigentlich schwarz machen, aber mir fehlen bei dem Carbonschwarzen Außenkleid ein paar farbliche Akzente. Nun habe ich mir überlegt ein paar in der Farbe Rot zu setzen :)

    Schauen wir mal was ich machen werde. Bin mir noch unschlüssig.


    Na gut, mich würde die Leitung zum Hörer stören :D Und mein iPhone läuft problemlos mit der FSE. Einziges Manko ist, dass man Siri nicht aktivieren kann übers Lenkrad, dann wärs perfekt.

    Ne blanke Alu Domstrebe fände ich da am passendsten auch wenns wahrscheinlich jeder hat. Mit einer schwarz-silber Kombination kann man halt wenig falsch machen.
    de.aliexpress.com/item/1Pcs-Bl…MW-X3-X6/32295172408.html
    Das Emblem aufn Motor :D

    Was hatte der TÜV denn hinzuweisen? :P
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebastian99 ()

  • Original von Xam2k8
    Wenn es um Kurven geht, kann ich mich nach wie vor nicht richtig zügeln. Das macht mir wesentlich mehr Spaß, als schnell geradeaus zu fahren. Da bin ich vllt etwas ruhiger geworden und lass mich nicht mehr so anstacheln :)


    Damals als ich meinen Dicken gesucht hab, bist du ganz schön PingPong-mäßig über die Autobahn geschossen ...
    Gruß Christopher
    (oOO (|||)(|||) OOo)

    _____________________________________
    Stammtisch Rhein-Main
    Nürburgring-Treffen 2016
  • @Sebastian99

    Ich hab nen M5, jetzt kann ich mir kein Iphone mehr leisten :D

    Eine Aludomstrebe wollte ich nicht, da die Domstrebe sich nicht an den Dom anpassen sollte, sondern der Dom an die Domstrebe.

    Die Aufhängung hinten links hat leichtes Spiel, daher gab es den Hinweis.
    M5 E60 Führungslenker liegen aber schon bereit. Da fehlt aber noch das Fahrwerk, Querlenker, Integrallenker und Kugelgelenk. Dann darf alles verbaut werden.

    @Chris

    Das hab ich mir größtenteils abgewöhnt ;)
    ...was nicht heißt, dass das kein Spaß macht :D
    Spoiler anzeigen
    [Youtube]jJ5Ur3H9svg [/Youtube]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Xam2k8 ()

  • Achso und ich dachte Domstreben sind nur für die Optik :D
    Stahl blank wär ja auch silber, wär halt rostanfällig. Alternativ halt silber lackiert :)
    Aber wenn schon Ersatz bereit liegt, gehts ja.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Ölwechsel ist seit vorletztem WE erledigt. Hier jetzt mal ein kleiner Erfahrungsbericht zum Getriebeölwechsel:

    Da sich mein Getriebe seit dem Kauf schon sehr hakelig schalten ließ und gerade der 5. Gang Probleme bereitete, habe ich mich entschlossen so ziemlich alle Lagerungspunkte des Gestänge zu erneuern.
    Spoiler anzeigen


    [SIZE=3]Entfällt: 5
    Erneuert: 1; 3; 7; 10; 13; 14[/SIZE]

    Dazu kam dann noch ein Ölwechsel auf ATF Dexron II.
    Am Anfang dachte ich mir "Na toll, soviel gemacht und jetzt lässt es sich noch blöder schalten" (Z3 Schalthebel auch verbaut).
    Nach etwa 500km ging es dann wesentlich weicher, aber noch mit dem Problem, dass wenn die Gänge von der mittleren Gasse auf die rechte gewechselt habe, immer der Gang nur sehr schwer und erst mit Nachdruck rein wollte. Nach ca. 1500km war das Problem erstaunlicherweise auf Schlag verschwunden.
    Nach 2000km habe ich dann das Öl wieder gewechselt. Das Öl sah noch wie neu aus und war auch nicht silbrig.

    Auf ein Teil ATF Öl wollte ich nicht verzichten und habe folgende Mischung ins Getriebe gegeben:
    0,5l Liqui Moly (GL3+) SAE 75W-80
    0,9l Rowe HIGHTEC TOPGEAR FE SAE 75W-80 S
    40g Liqui Moly Getriebeoil-Additiv
    und den Rest mit ATF Dexron III (ca. 0,8l)

    Mit der Mischung bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Das Getriebe schaltet sich wesentlich weicher als zuvor. Die hakligen Schaltvorgänge sind an sich nicht mehr vorhanden.
    Es wird aber kein VW Getriebe werden, wo die Gänge einfach ohne Widerstand reinflutschen, aber das will man ja auch nicht :)


    Letztes Wochenende wurde die Emma dann auf Herz und Nieren getestet. Eine Runde Nordschleife hat sie sehr gut überstanden. Seitdem ist auch die kleine Unwucht in der Bremsscheibe weg :D
    Leider musste ich feststellen, dass das DSC dermaßen früh und lange regelt, dass es den ganzen Spaß raubt.
    Im Hatzenbach-Geschlängel hatte ich es mal aus gehabt. Eigentlich ist es sehr berechenbar und vor allem unterhaltsam. Ich war aber zu feige um es permanent auszuschalten, da ich das Auto und sein verhalten noch nicht so gut kenne.

    Hier noch ein paar Fotos:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Xam2k8 ()

  • Ohne Kennzeichen auf der Nordschleife? :lol:
    Interessante Mischung hast du da ins Getriebe gekippt. Aber wenns hilft :D :D
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Danke für den Hinweis, hab es gleich mal editiert :)


    Grund für diese Mischung war, dass ich am Anfang bei meinem 30er mit neuen puren GL3+ kein besseres Schaltverhalten hatte, eher schlechter. Ich hab dann 20g Getriebeoil-Additiv hinzugegeben, was über die Jahre dann ein Verbesserung gebracht hat. Jetzt nach 3 Jahren und 40tkm hängt im kalten auch nicht mehr der Schalthebel in der rechten Gasse.

    Mit dieser Erfahrung und das sich das Schaltverhalten mit ATF wirklich merklich gebessert hat, dachte ich mir, ich mach mal ein Mix aus allem. Pures ATF wollte ich dann irgendwie doch nicht mehr fahren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Xam2k8 ()

  • Interessant, könnte ich mal bei mir probieren. Aber so stört mich das eigentlich nicht wirklich, weiß ja wo die Gänge liegen. Außerdem ist relativ frisches Castrol B75W drin. Schaltverhalten hat sich bei mir auch nicht geändert nachm Wechsel aber war vorher auch ok.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebastian99 ()

  • Original von Andy V8
    Original von Sebastian99
    Meinste das Phänomen das üblicherweise mit neuen Sperrbolzen behoben wird? :kratz:


    welcher Sperrbolzen meinst du ? ich frage weil bei mir hängt der Schalthebel und kommt nicht von allein in Mittelposition


    war damals sogar ne Rückrufaktion, hatte ich beim Kupplungswechsel bei meinem schwarzen gleich mitgemacht.. :top: Musst ma google zu fragen!
    Suche graue Lederausstattung mit Shz.+ ISOFIX