Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 460.

  • Förderung für GAS bis 2022 verlängert!

    gump - - Gasanlagen

    Beitrag

    Zitat von AltinB1306: „Zitat von gump: „Dann fahrt halt Diesel und gebt Unmengen für neue Injektoren, Hochdruckdieselpumpen, Turbos und Dieselpartikelfilter aus. Ein Diesel ist daher nur günstig wenn dieser recht jung ist und evtl. sogar noch Garantie hat. “ Unmengen an Geld beim Diesel für Injektoren, Hochdruckdieselpumpen und Turbos ausgeben? (Den DPF nenne ich nicht, zumal es den nie im e39 gab). Nur günstig wenn neu und Garantie? Entschuldige bitte, aber das ist das Schwachsinnigste, Dümmste…

  • Zitat von ah2k13: „Ein Nagelneuer 100 Zellen Kat der Knallheiß gefahren wurde schafft evtl bei der AU die Euro 3 Norm. Aber das auch nur eventuell und auch nur wenn er quasi neu ist. Damit machen die dann Werbung Hatte damals im Passat (2.8L V6) nen 200er Metallkat drin. Wenn die Karre richtig warm war und die Sonde relativ weit drin war dann gings mit Euro3 auch mit dem 2 Jahre alten Kat. Aber wie esagt, dass war n 200er “ Benötigt wird ja nur die Euro 2 Norm. Also sollte ein 100 Zeller der lau…

  • Bei ebay gibt es einige Anbieter die 100 Zeller Sportkats verkaufen die sogar eine EURO 3 Einstufung erreichen sollen. Was ist davon zu halten? Wieso braucht man dann 200 Zeller beim 540er vorTU der ja eine Euro 2 Einstufung hat?

  • Hallo, welche Sportmetallkats erfüllen beim 540i vorTu die Abgasnorm? Komme ich mit 100 Zellern aus oder brauche ich sogar 200 Zeller?

  • Förderung für GAS bis 2022 verlängert!

    gump - - Gasanlagen

    Beitrag

    Wie hier einige wegen paar Cent Steuererhöhung gleich Panik bekommen.... Dann fahrt halt Diesel und gebt Unmengen für neue Injektoren, Hochdruckdieselpumpen, Turbos und Dieselpartikelfilter aus. Wenn man das dann nicht selbst reparieren kann dann wird es noch teurer. Ein Diesel ist daher nur günstig wenn dieser recht jung ist und evtl. sogar noch Garantie hat. Dann lieber einen großvolumigen Benziner ohne Direkteinspritzung und ohne Turbo aber mit LPG und evtl. in ein paar Jahren 15 Cent mehr je…

  • OEM Interieurleisten

    gump - - Rund um den E39

    Beitrag

    Stahlgrau ist viel dunkler als Mattchrom, siehe auch hier: bimmerfest.com/forums/showthread.php?t=769012

  • OEM Interieurleisten

    gump - - Rund um den E39

    Beitrag

    Welche Dekorleisten gab es denn nun in silber bzw. im Alulook? Vorfacelift hatte Alu Gebürstet und Facelift hatte Mattchrom? Inwieweit unterscheidet sich die Optik? Hat "Alu gebürstet" wirklich eine gebürstete Optik? Ist der eine Farbton heller als der andere?

  • Lichschalter nicht verbunden, Licht immer an?

    gump - - Elektrik

    Beitrag

    Hallo, das Licht ist ja ständig "an" wenn beispielsweise der Lichtschalter nicht mit dem Kabelbaum verbunden ist. Gibt es da noch andere Schalter bei denen das Licht anfängt ständig zu brennen wenn diese nicht mit dem Kabelbaum verbunden sind? Begrenzt sich diese "Sicherheitsfunktion" also nur auf den Lichtschalter oder auch auf andere Schalter bzw. Taster?

  • Inwieweit und wieso macht es ein Unterschied ob ein Kombiinstrument neu oder gebraucht ist?

  • Zitat: „Original von Touring-Fan Nein das geht nicht, die ersten KI hatten das Elektronikmodul hinten drauf gesetzt. Die neuen haben es kpl. integriert. Hier steht einiges dazu drinnen. werkstatt.e39-forum.de/werkstatt/E39Cockpit.pdf“ Aus diesem Dokument entnehme ich folgendes: Bis 5/97 ist das Cockpit zweiteilig. Sprich Elektronik und Anzeigeeinheit sind zwar eineinander gesteckt, es handelt sich aber um zweieinzelne Einheiten. Zudem ist ab 5/97 die Variante CAN Bus eingeführt worden.Die intern…

  • Hallo, mich würde interessieren inwieweit Kombiinstrumente von verschiedenen Baujahren untereinander austauschbar sind? Kann ich beispielsweise ein '96er Kombiinstrument in ein '03er Modell und umgekehrt verbauen? Die Infos aus dem ETK lassen sich nicht eindeutig interpretieren, sonst würde ich nicht fragen. Zumindest sind die Anschlussstecker immer die gleichen geblieben.

  • Kompression beim M62, welche Werte sind gut?

    gump - - Antrieb

    Beitrag

    Hallo, welche Kompressionswerte sind beim M62 gut? Sind 12 Bar noch akzeptabel oder ist der Motor schon recht verschlissen? Laut TIX soll die Kompression ja mindestens 12-14 Bar betragen. Hat ein neuer M62 also um die 14 Bar wenn ich das richtig verstehe? Oder hat ein neuer M62 noch mehr Kompression? Weniger als 12 Bar sollte der Motor dann aber nicht haben? Welche Werte habt ihr bei welcher Laufleistung gehabt? Bevor jetzt wieder die Experten kommen: -> Ich weiss wie man eine Kompressionsmessun…

  • TU Motor in vor-TU Karosserie?

    gump - - Rund um den E39

    Beitrag

    Hallo, mechanisch passt ein TU Motor ja problemlos in eine vor-Tu Karosserie. Wie sieht es jedoch mit der Elektrik, Tempomat, ABS, und DSC aus? Diese ganzen Funktionen sollen nämlich funktionsfähig bleiben. Der vor-TU hat beispielsweise auch "nur" ASC+t und der Tu schon DSC. Der TU hat auch andere ABS Sensoren und ein elektrisches Gaspedal. Müsste ich theoretisch dann auch das komplette DSC und ABS System aus einem TU übernehmen? Oder verträgt sich ein TU Motor mit dem alten ASC+t und ABS System…

  • Hallo, welche ist die beste Alternative zur original BMW Wasserpumpe? Oder sind die Wasserpumpen aus dem Zubehörhandel nicht auf dem gleichen Qualitäts- und Leistungsniveau? Diese gibt es ja von Vaico, Ruville, Mapco, SKF, Hepu, Febi, Hella, Valeo. Die Hella/Behr Wasserpumpe kostet ca. 90,00 EUR die von Valeo ca. 130,00 EUR. Welche Pumpe könnt ihr empfehlen?

  • Natürlich sind es nicht die Gasinjektoren, bin ja nicht auf den Kopf gefallen. Ich verwende 5W50 Mobil 1 Motoröl welches hier im Forum ja für den M62 empfohlen wird, wechsel jede 10-15tkm.

  • Hallo, meine Hydrostössel klackern wenn das Öl extrem warm ist nachdem ich den Wagen "sportlich" bewegt habe. Kann dies zukünftig Probleme bereiten? Können die Hydros evtl. komplett den Dienst quittieren? Bei meinem M62 muss die Steuerkette gemacht werden und ich frage mich nun ob ich mir nicht lieber einen Ersatzmotor hole und bei diesem die Steuerkette wechsele.

  • Hallo, bei mir haben sich die Steuerkettenführungen bzw. -schienen bei 350.000km nun auch verabschiedet wenn ich das richtig diagnostiziert habe. Den Fehlerspeicher habe ich ca. 1000km vorher überprüft und es gab Fehlzündungen auf den Zylindern 2, 3 und 4 sowie ein Lambdafehler für die Zylinderbank dieser Zylinder. Die Fehlzündungen habe ich während der Fahrt kaum gehört und habe den Motor erst aus gemacht als ich ein lautes Klappern wahrnehmen konnte. Das Klappern kommt vom Kettenkastendeckel d…

  • Zitat: „Original von MWSEC Hella Leuchten brennen immer durch, wenn die am LCM2 oder 3 direkt angeschlossen werden. Entweder mit Hella Vorschaltgeräten oder mit LCM. Da gibts auch kein Drum rum.“ Von den originalen Rückleuchten gibt es eine 6V und eine 12V Ausführung. Was spricht dagegen die 12V Ausführung mit dem alten LCM zu betreiben? (Um Fehlermeldungen geht es mir hier nicht) Oder gleicht ein neues LCM Spannungsspitzen mit Hilfe eines Spannungsreglers aus da die Bordspannung bei laufendem M…

  • Hallo, ich habe bereits gelesen das es die Hella Facelift Rückleuchten in einer 6V und 12V Version gibt. Kann ich die 12V Version bedenkenlos einbauen und betreiben ohne mein LCM zu wechseln bzw. zu codieren? Oder fackeln die LED's über kurz oder lang ab wenn ich nicht das passende LCM verbaut habe und dies richtig codiert ist? Wenn es mit dem alten LCM klappt habe ich dann ja nur Fehlermeldungen aufgrund der Kaltlichtabfrage und sonst keine Weiteren Nachteile?

  • Hallo, laut offizieller Anleitung wird beim Wechsel der Nockenwellendeckeldichtung "Glyzerin" benötigt. Ist das wirklich notwendig oder komme ich auch ohne aus? Das ich "Dreibond" benötige ist mir klar und das werde ich auch besorgen. Ich rede hier aber von "Glyzerin".