Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ölfiltergehäusedichtung wars. Ölwannendichtung natürlich

  • Kurzes Feedback. Meine Dichtung wurde unübersehbar getauscht und die Karre ist untenrum aber sowas von trocken. Mal sehen, also nächstes gammelt jetzt sicher was anderes durch weils kein Öl mehr gibt. Aktuell kann ich nach 100km kein Fitzelchen Öl mehr finden - also außerhalb

  • So. Der Wagen war gestern in der Werkstatt. Die hatten freie Hand, wenn sie unsicher sind sollten sie den Simmerring mit machen. Die haben alles abgeleuchtet und nachgesehen und sich sich sicher das es NICHT der Simmerring war. Also hab ich, unübersehbar, ne neue Dichtung mit Dichtmittel bekommen. Hoffe die Karre ist jetzt max "Ölfeucht" und nicht mehr "USA gefährdet"

  • Der Deckel wurde hier ja schon prognostiziert. Jetzt hast Du halt zweimal die Arbeit. Öl auf Ventildeckel

  • Auch ich Tippe auf die VDD. Fahren, Haube auf, Rüssel rein. Sieht man in aller Regel sehr sehr schnell. VG

  • Dann würde ich das oben mal editieren

  • ???? Hier hat er eigentlich noch gesagt der er noch aktiv ist (Gascharly) ???? motor-talk.de/forum/70-000km-c…estung-noch-t6305287.html

  • Die Maschine muss laufen. Wie gesagt, ich nehme die Tipps wirklich gerne an. Nun wird er gemacht, ohne das ganze drumerhum. Ölwanne ab - und sollte dann nicht eindeutig fest stehen das es die Wanne (im hinteren Bereich zum Getriebe) ist kommt das Getriebe runter und der simmerring auch noch neu. Zitat: „Der Opa ist gestorben. Die Enkelin fragt die Oma, wie das passiert sei. Die Oma offenbart der Enkelin: "Tja, meine Kleine, der Opa ist beim Sonntag-Morgen-Sex gestorben." Die Enkelin völlig entse…

  • Zitat: „OK, ohne Beulen wäre schon auch schön. “ Das wäre ja als würd emeine Frau nochmal sagen "Jo Digga., Ohne Falten wärst auch wieder schön"

  • ich glaub mit nem zweiten auto würde ich das auch wagen mit dem Wagen Naja, ich bin froh wenn die Gurke trocken ist wie ne alte Oma und ich beruhigt Richtung TÜV blicken kann. Sollte er verkloppt werden habe ich immerhin alle smir mögliche getan. Dafür hat er Beulen....mir wäre einer mit Beulen und technisch OK lieber

  • KGE vorsorglich wechseln?

    Hexxer - - Antrieb

    Beitrag

    In der Haube der Ventile ist so ein Plastikrahmen oder so. Wenn man es offen hat weiß man was gemeint ist. Das gibts nicht einzeln. Das nehmen einige raus.

  • ???? Das Öl kommt doch vorher raus. Ich fahre offensichtlich schon länger mit dem Problem durch die Gegend. In der Werkstatt kostet das Öl deutlich mehr. Vielleicht fahr ich kurzfristig nochmal zu McOil PS: Ich hoff es kommt nicht zu beratungsresitent rüber

  • Meine Werkstatt hat mir ein, für mich, unschlagbares Angebot gemacht. Ist zudem auch um die Ecke. Am 16. wird repariert

  • Ja, der sitzt da außen. Aber zum wechsel muss IMHO das Öl einmal raus. Das sehe ich jetzt aber nicht soooo kritisch. Ach ja, zum Preis bei mir. 6.5l Öl werden wiederverwendet. Das ganze klappt zwar nicht in 2-3 Wochen, aber das Öl ist gerademal 300km im Auto (Shell helix 5W40)

  • @E39OFI Das ist ein Privatschrauber. Der ist auf FB bekannt (Da Ondy), der baut auch von Automat auf Handschalter um. die Kommunikation ist erstklassig, auch die Tele sind keine ATP Ware und so. meine idee war ja auch das man den Simmerring mit macht weil man da hinten echt nicht genau sehen ob es Dichtung oder Ring ist. Dichtung + Ring. Den Rest lasse ich sein. Ich denke diese TÖNS kann ich auch lassen solange er nicht im Speicher steht...ich wüsset nicht wo ich den suchen soll. VG

  • OK. Das sehe ich nicht ein. Bei meiner Lust am Geld ausgeben wird der noch 1-2 Jahre hier rumstehen und 20.000 pro Jahr machen. Das wird er wohl überstehen. Also einmal Ölwanne + Simmerring und evtl Motorlager. 450€ und gut. Danke für Deine Meinung. Das hilft mir sehr.

  • Also ich hab jetzt ein Angebot eines Schraubers (Ähnlich @bmwsmiley) von etwas über 400€ für die Ölwannendichtung + hinteren Simmerring Er schlug den TÖNS noch vor, aber den kann ich wohl ggfs selbst machen. Zumindest steht er nicht im Speicher. Pleuellagerschalen hat der noch nicht gemacht (Wagen hat 220.000 runter) und ich würde sie wohl auch weg lassen. Er würde sich da ran trauen. Ich meine, der Wagen ist noch max 2000€ wert. Ne halbe Motorrevision macht doch kaum Sinn. Ölwanne und ggfs Simm…

  • So. Letztes Bild (wieder Original, wieder bei Abload mit Werbung - aber dafür sieht man was). Es hängt nur da (und eben hinten wo es Dichtung und/oder Simmerring sein kann). Sind so 50-100km. Ich kann rein gar nichts von oben feststellen. img20180319162941fks8j.jpg

  • OK. Also den Motor aus - das wäre mir ja auch eingefallen

  • Moin, ich bin gerade dabei den Einmarsch der USA zu verhindern und meine Öllecks zu finden. In Fahrtrichtung links vorne am Kühler sitzt die Servopumpe. Da vonb oben nichts mehr kommen kann (Anschlüsse sind furztrocken) meine ich am Flansch er Pumpe sammelt sich Öl. Leider ist da so eine Federschelle (ich weiß nicht wie das richtig heisst) drauf. Hat das da bei jemanden schonmal geleckt? Kann man die vorsichtig abklemmen und dann ne große Schelle drauf setzen? Oder kommt einem dann der Schlauch …