Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 964.

  • R134a und die Klimaanlage

    Kaminki - - Rund um den E39

    Beitrag

    Also nochmal ne Rückmeldung. Wir haben zwei BMW Händler in der Stadt. Der eine wollte 156, der andere 90

  • R134a und die Klimaanlage

    Kaminki - - Rund um den E39

    Beitrag

    Habe ein Angebot vom BMW Vertragspartner für Klimaanlage desinfizieren und neu befüllen über 90 Euro bekommen. Nächste Woche Freitag geht's hin.

  • R134a und die Klimaanlage

    Kaminki - - Rund um den E39

    Beitrag

    @michael33 Arbeitest du jetzt eigentlich in der Werkstatt oder in der Reifenproduktion?

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Ich werde eventuell aufs Agip Eni 0w40 umschwenken, da ich das schon die ganze Zeit bei meinen Bekannten verfülle. Gibt's auch mit BMW Freigabe.

  • Von MK3 zu MK4

    Kaminki - - Car-Hifi & Navigation

    Beitrag

    Vor allem gibt's aktuelle Karten. Beim CD ists nur bis 2006 oder 2008. Was gibt es da eigentlich zu codieren? Höre ich zum ersten Mal.

  • schnarrendes / kratzendes Geräusch

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Könnte das irgendwie vom Riementrieb oder Viscolüfter kommen?

  • Von MK3 zu MK4

    Kaminki - - Car-Hifi & Navigation

    Beitrag

    Neuere Firmware. Aber sonst nix. Kannst Plug and Play umrüsten

  • R134a und die Klimaanlage

    Kaminki - - Rund um den E39

    Beitrag

    Kann ja sein, dass die Betriebserlaubnis erlischt, aber wer wird allen Ernstes kontrollieren welches Kühlmittel in der Klima ist?

  • Zitat von MWSEC: „Zitat von Stefan_530iat: „Das Auto auf dem Bild ist mein E34, ich fahren einen 530i Automatik Touring EZ 04 (siehe auch Vorstellungstread), mit Niveauregulierung. “ du glaubst nicht ernsthaft, das jeder in deinen Vorstellungsthread rein schaut?Dann sehe ich leider schon in nächster Zeit schwarz für fragen von deinereiner. die meisten sehen nur mal eben Links nach, um die Profildaten zu sehen. Aus dem grund sind die ja auch aus zu füllen, dann stehen die bei jedem deiner Posts u…

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Und meiner müsste laut 10w40 Gurumeinungen bereits 7 mal hochgegangen sein, weil mein 0w40 zu dünn war. Jetzt fahre ich aufgrund von Leistungssteigerung aber 5w50. Müsste aber laut dem Zitat immernoch zu dünn sein (ist ja nur ein 5w). Im Übrigen hat mein Vater bis 300t km überwiegend 5w30 verfüllt. Edit: Guck mal in die beiden KM Ranglisten wenn du meinst, dass 210t km für nen e39 viel und aussagekräftig sind.

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Naja kannst ja auch auf seinem Youtube Kanal vorbei schauen

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Der Verfasser hat scheinbar den Unterschied zwischen Heiß- und Kaltviskosität nicht verstanden. Deswegen hier noch einmal der Hinweis: Bei Betriebstemperatur ist ein 0w40 gleich dick wie ein 15w40. Dementsprechend, beim Abstellen des Motors, ist das Öl egal ob 0w40 oder 15w40 gleich schnell in der Wanne. Einzig das 5w30 ist da schneller. Dass das Öl am nächsten Tag noch in bedeutenden an den wichtigen Stellen im Motor sein soll, wage ich im übrigen zu bezweifeln. Dafür braucht das 10w/15w Öl bei…

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von Enterprize: „Die einen fahren 5W das ganze Jahr, die anderen 0W im Winter und 10W im Sommer. Die einen fahren Ganzjahresreifen, die anderen ... Grüße “ Und wieder andere fahren Ganzjährig 0w. Dass der Vergleich zum Reifen gewaltig hinkt sollte doch bekannt sein, wenn man weiß was die Viskositäten aussagen.

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Hier ganz oben übrigens eine Interessante Grafik. Quelle: Liqui Moly. Sicherlich nicht uneigennützig, aber daran wird schon was dran sein. Kann ja anhand dessen jeder selbst entscheiden.

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von ahorn1600: „Zitat von ahorn1600: „Wechsle eigentlich immer nach Anzeige, aber nach 21280 km war immer noch eine grüner Punkt an, aber ich denke, das reicht an Km. Habe wie immer 10W40 einfüllen lassen, Verbrauch auf die Strecke 0,5 L. Bin mit dem Oel eindreiviertel Jahre gefahren. Auto hat 211580 km gelaufen. So fahre ich alle meine BMW und bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit Verkokung oder Oelverbrauch. Glück kann es bei 8 verschiedenen Fahrzeugen ja wohl nicht gewesen sein! “ L…

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    15w40 hat auch über Jahrzehnte funktioniert, warum nicht das nehmen? Erfüllt im übrigen ebensowenig wie das 10w40 die LL01 Voraussetzungen und ist bestimmt noch billiger. Kann sich ja jeder reinkippen was er will, aber das Zeug Leuten zu empfehlen die scheinbar auf der Suche nach etwas Gutem sind finde ich nicht so toll.

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Nein, brauchst du nicht

  • Der Ultimative Öl-Thread!

    Kaminki - - Antrieb

    Beitrag

    Eigentlich ist doch die Langstrecke dies, wo das 10W am wenigsten Schaden anrichtet. Ich halte aber nichts von 10w Ölen. Einmal wegen der Viskosität und zum anderen werden die Meisten nur teilsynthetisch sein. Doe Additivierung ist dann auch fraglich.

  • Man kann alles selbst machen. Ob du dir das zutraust ist eine andere Sache. Es müssen die Motorabdeckungen, Filterkästen und die Spritzwand raus. Dann musst du den Luftsammler abnehmen. Anschließend musst du die Injektoren ziehen und kannst danach den Ventildeckel raus nehmen.

  • Das Öl muss auf den Abgaskrümmer tropfen, daher kann es meider Meinung nach nur die VDD oder die KGE sein.