Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 642.

  • Touring Heckklappendämpfer Standzeit

    Eckart1 - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von karsten: „@Eckart1 Warum haste das den Ausserbetrieb genommen ? Ist was Defekt dran ? “ Weil mir die Klappe immer zu fest zugeschlagen ist und mich das a nervte und b ich schlagen auf Dauer auch eher als Defekt produzierend empfand . Ich bevorzuge die sanfte Methode, leicht andrücken und vom Motor zuziehen lassen. Ich mag es auch nicht, wenn man die Motorhaube aus einem halben Meter Höhe herab fallen läßt. LG eckart

  • Touring Heckklappendämpfer Standzeit

    Eckart1 - - Rund um den E39

    Beitrag

    @patnic03 Den Dachhimmel hast Du doch ruckzuck so weit abgehängt, daß Du mit einer kleinen Ratsche dazwischen und an die Schraube kommst. Nur aufpassen, daß die Nase des Halters hinten in der Mitte des Himmels beim lösen nicht abbricht. (oder vorsorglich einen zum Ersatz bereit legen, die kosten nicht viel.) Bei mir war beim Wechsel auf der linken Seite sogar noch der hydraulische Dämpfer der autom. Heckklappe drinnen, also noch weniger Platz. Habe das Teil zwar schon jahrelang tot gelegt, aber …

  • Touring Heckklappendämpfer Standzeit

    Eckart1 - - Rund um den E39

    Beitrag

    Zitat von joh530d: „Zitat von patnic03: „Mit dem BMW Werkzeug kann man nichts falsch machen, man hakt diesen Knubbel seitlich in den Dämpfer ein (wo normal der Bolzen durchgeschoben wird) und muss nur noch nach oben hebeln, aber bei mir rührt sich leider nichts. Die Scheibendämpfer gingen bei mir auch ohne Probleme raus. “ Ich hatte auch dieses Problem und vermute, der Dämpfer ist beim Abdrücken nicht entspannt auf dem Kugelkopf. Vermutlich stützt du beim arbeiten die Klappe auf einem Holzstab o…

  • Also bei mir habe ich die SHZ auch frei geschaltet und ich habe keinen Pumpenfehler im FS. Ich kann auch die SHZ samt Pumpe per Programm problemlos ansteuern. Ich wüßte auch nicht, warum die freigeschaltete SHZ einen Pumpenfehler im FS machen soll. Halte das für ein Hasengespräch. Wie ich bereits schrob, denke ich, daß, sofern Deine ZuWaPu permanent läuft, Du bei der Fehlermeldung einen Kabelbruch hast. Dann kannst Du die Pumpe auch nicht mehr per Programm ansteuern. Prüfe doch erst einmal die K…

  • Zitat von COB: „Zitat von Ulli63: „Verarbeitungsqualität des E39 ... vermeintliche schlechte Qualität des E39 (auch wenn bereits mehr als ein Jahr alt): Solches Erlebnis ... ist nicht Fakt oder gar Realität, sondern Ergebnis unzureichender oder unsachgemäßer Wartung und/oder falscher Behandlung des Materials. “ Da ist nichts vermeintlich schlecht an der Qualität, sie ist einfach schlecht im Vergleich mit dem direkten Vorgänger und vlt. auch Nachfolgern. Und von Beginn an schlechte Materialqualit…

  • Zitat von Hen84: „Zitat von michaelXXLF: „Damit ist die kleine Umwälzpumpe gemeint, die quer unter dem Heizungsventil sitzt. Ist primär für die Restwärmeschaltung zuständig wie tiobb schon schrieb. “ Ich habe da keine Pumpe. “ Ja, die sitzt beim Diesel, jedenfalls bei meinem, auch nicht dort sondern am Zuheizer. Und wenn die Pumpe trotz besagter Fehlermeldung i.O. ist, dann hast Du, wie ich bereits schrob, mit hoher Sicherheit eine Kabelproblem in der Zuleitung. Prüfe doch dann mal, ob die Pumpe…

  • Zitat von Dani3l: „Deine Zusatzwasserpumpe ist defekt. “ Mag sein, kann man ja leicht feststellen, indem man sie separat bestromt und schaut, ob sie dann geht. Wenn ja hast Du, was ich auch eher vermute, irgendwo in der Zuleitung zur ZuWaPu einen Masseschluß = defektes Kabel. Gruß eckart

  • Paßt Touring Klappe in den Touring?

    Eckart1 - - Rund um den E39

    Beitrag

    Merci vielmals.

  • Paßt Touring Klappe in den Touring?

    Eckart1 - - Rund um den E39

    Beitrag

    Moin, wie der Titel schon sagt, paßt eine Touring Heckklappe zum Transport in den Touring? Müßte ev eine transportieren, bin mir aber nicht wirklich sicher, ob die diagonal rein ginge. Gruß eckart

  • Phänomen beim tanken

    Eckart1 - - Antrieb

    Beitrag

    Das Problem beim Tanken macht meiner schon seit Anfang an. So bei jedem 10.-15. Tankvorgang bekomme ich nur knapp die Hälfte des fehlenden Tankvolumens per Zapfpistolenautomatik rein, dann schaltet diese ab und ich kann nur gaaanz langsam manuell den Rest auffüllen. Macht besonders bei Kälte/im Wind/Regen besonders Spaß. Kann dann beim nächsten Tankvorgang ev. nochmals auftreten und dann ist es wieder weg. Lt. BMW läge es an einer hängenden Schwallklappe. Mich wundert dabei nur, daß diese immer …

  • Ich kann mich an einen Thread vor ein paar Jahren erinnern, da ging es auch um Unterschiede der Drucklüfter bei Diesel und Benziner, denn schon damals gab es im freien Handel kaum noch Drucklüfter für den Diesel. Ergebnis war nach meiner Erinnerung, daß man durchaus beim Diesel den Drucklüfter vom Benziner kaufen kann, man muß diesen dann nur auf die Zarge des Diesels umschrauben. Finde den Thread nur aktuell nicht mehr. Gruß eckart

  • Hoher Ruhestrom, Fahrzeug wacht nachts auf

    Eckart1 - - Elektrik

    Beitrag

    Also kann ich den Drucklüfter weiter nur über Ausschlußdiagnose prüfen. Mist! Na dann ziehe ich mal den Stecker des Drucklüfters am rechten Hauptscheinwerfer, lasse den Wagen stehen und schaue, wie sich die Batterie in der kommenden Woche verhält. Nur testen mit Multimeter oder Zangenamperemeter bringt nichts, auch die Langzeitmessung, denn dann war höchstens zu sehen, daß zum Zeitpunkt x der Strom auf den Wert Y für die Dauer Z angestiegen war aber immer noch nicht, welcher Verbraucher das veru…

  • Hoher Ruhestrom, Fahrzeug wacht nachts auf

    Eckart1 - - Elektrik

    Beitrag

    Moin, mal ein kleines update. Wagen war zwischenzeitlich wegen des gleichen Problems nochmals bei BMW. Angeblich sei die Batterie kaputt und würde sich zu schnell entladen. Da es kurz vor dem Urlaub war, habe ich mir eine Neue einbauen lassen. Habe später dann gesehen, daß man mir nur eine 80 AH Batterie eingebaut hat (Hatte eine 95 AH drinnen) Damit sollte angeblich alles gut sein. War es scheinbar auch, habe den Wagen aber fast täglich benutzt. Tja, hatte den Wagen jetzt ca. 4 Wochen abgestell…

  • Zitat von stephan530i: „@Angelina: Meld dich am besten wieder hier ab. Das tut ja weh so einen sinnlosen Quatsch zu lesen. Vielleicht bist du mit deiner Meinung in einem anderen Forum besser aufgehoben, im Syndikat zum Beispiel. “ Lebt ein Forum nicht auch von der Meinungsvielfalt, sei die jeweilige Meinung jetzt vermeintlich richtig oder auch vermeintlich falsch? Und selbst wenn man persönlich anderer Meinung ist, sollte man dennoch ein Mindestmaß an Achtung der anderen Person gegenüber entgege…

  • Moin, hier kannst Du alles bekommen. Habe selbst bereits mehrmals dort problemlos reparieren lassen bzw. Tauscheinheiten erworben. Gruß eckart

  • Zitat von quentin_fotograf: „Zitat von Infinityf41: „Frag mal bei ZF. Ich hatte das mal gemacht für meinen E46, ich glaube die wollten inkl Steuer 420€... Da machst du nix falsch! “ Was soll er denn mit nem GM Getriebe bei ZF “ ZF wartet und repariert inzwischen auch die GM Getriebe.

  • Ölstand kontrollieren / ablesen am Stab

    Eckart1 - - Antrieb

    Beitrag

    Ok, 5 Minuten laße ich mir da schon eher gefallen als 2 Minuten oder direkt nach dem Abstellen. Wobei ich da auch nur wieder auf meine Erfahrungen bei Ölwechseln zurückgreifen kann. Wenn ich auf eine Bühne fahre und den Motor abstelle, dauert es aber locker 5 Minuten, bis der Wagen über den Bühnenarmen richtig positioniert ist, ich das Ölfiltergehäuse aufgeschraubt, Ölfilter gewechselt, den Wagen angehoben, den Auffangbehälter drunter und die Ölablaßschraube gelöst habe. Und dann läuft es aber n…

  • Ölstand kontrollieren / ablesen am Stab

    Eckart1 - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von RsRichard: „Ölstand wird immer direkt nach dem Abstellen bei warmem Motor gemessen - wenn er bei dir dann auf Minimum is, ist mindestens 0,5 liter, eher 1 Liter zu wenig Öl drin. Die Messung im kalten Zustand liefert dir falsche Ergebnisse, da dein Rückschlagventil im Ölfiltergehäuse defekt ist. Dadurch laufen dann ca 0,7 Liter Öl zurück in die Ölwanne über Nacht. “ Kann mir mal jemand erklären, warum das beim M54 direkt nach dem Abstellen des Motors gemessen werden soll? Da ist doch d…

  • Lebensdauer Zug/Druckstrebe

    Eckart1 - - Fahrwerk, Reifen & Bremsen

    Beitrag

    Spur sollte eingestellt werden, da die eine (oder sogar beide?) Strebe(n) komplett draußen war(en). Um die raus zu bekommen, muß der Dämpfer im Halterohr am Schwenklager gelöst und etwas gehoben werden, dadurch verstellt sich üblicherweise die Spur. Müßte die Werkstatt eigentlich wissen. Aber wenn die noch nicht einmal einen Abzieher haben/benutzen? Die Lager kann man übrigens tauschen ohne die Streben am Schwenklager ausbauen zu müssen, insofern waren das "raus klopfen" der Hülse und die Beschä…

  • Einen wirklich fähigen Autogasbetrieb, grob im Raum Frankfurt, Trier, Saarbrücken, Mannheim, Karlsruhe bis Stuttgart, der mir eine BRC Sequent Anlage mal wieder gescheit einstellt, würde ich auch suchen. Die, welche ich mir über die BRC Händlerliste mal raus gesucht hatte, waren zwar so ganz nett, haben mich aber von der Kompetenz nicht überzeugt. Der hier genannte Betrieb ceslik-autogas in Althengstett scheint mir identisch zu sein mit dem BRC Generalimporteur Deutschland, zumindest haben sie d…