Los gehts

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auch die Berliner Behörden konnten nicht dauerhaft verhindern, dass mein Dicker nun zugelassen ist. :P

    Ein erstes Bild gibt es auch schon:

    Nasse Autos sehen immer toll aus :D


    erledigt:
    Reparatur Rückenlehnen
    Lederpflege ein Durchgang gemacht
    Heckklappendämpfer getauscht (Klappe läuft noch nicht vollständig automatisch)
    Xtrons provisorisch eingebaut

    Zu tun:
    VDD
    Heckklappe läuft nicht automatisch
    Lenkrad tauschen
    Felgen tauschen ( biete 18", suche 17")
    Xtrons richtig verkabeln
    Lackaufbereitung
    Rostvorsorge

    Ach ja, fahren nicht vergessen ^^

    1.510 mal gelesen

Kommentare 5

  • ekkik -

    Hi
    warum 17 gegen 18 Zoll ?

    • M.ausB. -

      Die 18er sind optisch hinten zu breit und die Felge ist nicht durch den Reifen geschützt; Bordsteinschäden sind vorprogrammiert. Ich finde genau diese 18er auch nicht schön...
      Außerdem erhoffe ich mir etwas mehr Komfort.

    • ekkik -

      Ich finde hinten etwas breiter passt gut zum E39... Die Räder auf deinem Bild sehen doch eigentlich recht gut aus. Aber ist natürlich alles Geschmackssache ! Welche Daten haben denn die Felgen/Reifen ? Original BMW-Felgen ?

    • M.ausB. -

      Rondell Design 58 in 8,5 und 10 X 18. Reifen sind 235 und 265 aus 2016 mit wenig Kilometern. Die Felgen habe alle Beschädigungen.

    • ekkik -

      10Zoll ist tatsächlich schon fett. Ich würde sie aber trotzdem drauflassen, passt gut zum E39. Auf keinen Fall würde ich auf 17 Zoll wechseln, da diese doch recht klein auf dem E39 wirken. Dann eher auf 8x18 ET20 mit 235 rundum, oder hinten 9x18ET24 mit 265er wechseln, gibt's auch original BMW ohne Eintragung.